So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.Scheufele.
Dr.Scheufele
Dr.Scheufele, Arzt
Kategorie: Gynäkologie
Zufriedene Kunden: 20675
Erfahrung:  Allgemeinmedizin, Gynäkologie u. Geburtshilfe
28905844
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Gynäkologie hier ein
Dr.Scheufele ist jetzt online.

hallo war gestern in einem freizeitbad mir wirrpool.mir ist

Kundenfrage

hallo war gestern in einem freizeitbad mir wirrpool.mir ist danach wasser aus der scheide ausgelaufen,bin in der 25 woche schwanger.hab jetzt angst das das ein blasensprung war
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Gynäkologie
Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo,

es kann leicht vorkommen, dass sich in einem solchen Fall mal etwas Wasser in der Scheide sammelt und dann ausläuft. Wenn es nur kurz nach dem Bad dazu gekommen ist und sich nicht wiederholt, würde ich deshalb nicht von einem Fruchtblasensprung ausgehen. Falls Sie dennoch Bedenken haben, kann der Frauenarzt Ihnen diese durch einen einfachen Streifentest (Lackmustest) nehmen. Dabei wird ein präparierter Papierstreifen in die Scheide eingeführt, der sich verfärbt, wenn er mit Fruchtwasser in Berührung kommt, damit können Sie eine solche Ursache sicher ausschliessen.

Mit freundlichen Grüssen,
Dr. N. Scheufele