So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Dathe.
Dr. Dathe
Dr. Dathe, Frauenarzt
Kategorie: Gynäkologie
Zufriedene Kunden: 142
Erfahrung:  Spezialisiert auf Schwangerschaft, Krebsvorsorge, Brustdiagnostik (Mammographie)
48200022
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Gynäkologie hier ein
Dr. Dathe ist jetzt online.

Hallo, Ich reagiere neuerdings allergisch auf Kondome., habe

Kundenfrage

Hallo,
Ich reagiere neuerdings allergisch auf Kondome., habe auch schon Creme ( Alfason Cresa 0,1%) von meiner Ärztin bekommen. Habe die Kondom Marke gewechselt aber leider ohne Erfolg
Haben sie einen Tip für mich vielleicht zusätzlich eine Creme zum Condom oder eine besondere KondomMarke ?
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Gynäkologie
Experte:  Dr. Dathe hat geantwortet vor 6 Jahren.

Vorbemerkung zur AGB: bitte beachten Sie, dass eine Antwort eines Experten keinesfalls eine individuelle Arztberatung ersetzt.

Guten Abend,

das kann tatsächlich vorkommen. Meistens handelt sich um eine Latexallergie aus Naturkautschuk. Also sollten Sie latexfreie Kondome verwenden.
Jetzt kommt der Tipp: Hierzulande z.B. von der Firma durex: Avanti ultima

www.durex.com

Dr. Dathe und weitere Experten für Gynäkologie sind bereit, Ihnen zu helfen.
Experte:  Dr. Dathe hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo,
da Sie die Antwort gelesen haben bitte ich Sie um Mitteilung falls noch Fragen offen sind.
Ansonsten würde ich mich über ein Feedback bei justanswer freuen.
Bitte vergessen Sie nicht eine hilfreiche Antwort mit "Akzeptieren" zu honorieren und abzuschliessen.
Vielen Dank.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Diese Möglichkeit mit den Latexfreien Kondomen war klar, aber was
Experte:  Dr. Dathe hat geantwortet vor 6 Jahren.

Ihre letzte Frage war leider unvollständig...

Die meines Wissens einzige latexfreie Marke hierzulande hatte ich genannt.

Sie können auch mit den bisherigen Kondomen zum Allergologen gehen und einen Allergietest machen lassen. Dann haben Sie eine genaue Diagnose.