So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.Scheufele.
Dr.Scheufele
Dr.Scheufele, Arzt
Kategorie: Gynäkologie
Zufriedene Kunden: 20686
Erfahrung:  Allgemeinmedizin, Gynäkologie u. Geburtshilfe
28905844
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Gynäkologie hier ein
Dr.Scheufele ist jetzt online.

habe seit 3jahren keine blutung mehr , pl tzlich am 17.04.

Kundenfrage

habe seit 3jahren keine blutung mehr , plötzlich am 17.04. morgens trat erneut eine blutung auf . Muss ich mir darüber sorgen machen od. ist das nicht ungewöhnlich .
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Gynäkologie
Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo,

ich gehe davon aus, dass Sie sich im Alter der Wechseljahre befinden. Wenn dann nach einem Zeitraum von mehr als einem Jahr erneut eine Blutung einsetzt, wird grundsätzlich unbedingt eine feingewebliche Abklärung gefordert. Dazu ist ein kleiner, ambulanter Eingriff in Kurznarkose notwendig. Bitte scheuen Sie sich nicht davor und wenden Sie sich dazu baldmöglichst an Ihren Frauenarzt, der Ihnen dies bestätigen wird, es dient Ihrer Sicherheit.

Mit freundlichen Grüssen,
Dr. N. Scheufele
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
ist mir eigentlich zu seicht möchte mein guthaben zurückerstattet