So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.Scheufele.
Dr.Scheufele
Dr.Scheufele, Arzt
Kategorie: Gynäkologie
Zufriedene Kunden: 20597
Erfahrung:  Allgemeinmedizin, Gynäkologie u. Geburtshilfe
28905844
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Gynäkologie hier ein
Dr.Scheufele ist jetzt online.

ich h tte gerne noch ein baby,habe gestern die erste pillr

Kundenfrage

ich hätte gerne noch ein baby,habe gestern die erste pillr nach der 7 tägigen pause genommen,soll ich sie jetz weiter nehmen bis zur nächsten pause oder soll ich sie ab heute schon weg lassen?lg
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Gynäkologie
Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo,

grundsätzlich ist es ratsam, die Pilleneinnahme bis zum Ende einer Packung durchzuführen, um den hormonellen Zyklus nicht aus dem Gleichgewicht zu bringen. Da Sie aber erst eine Pille nach der Pause genommen haben, können Sie die Einnahme problemlos auch sofort stoppen, ohne dabei mit Problemen rechnen zu müssen. Allenfalls könnte es dabei zu einer harmlosen Zwischenblutung kommen, die dann aber nur kurze Zeit anhalten sollte.
Man rechnet nach Absetzen der Pille zwar mit einer hormonellen Umstellungsphase von bis zu 3 Monaten, es kann aber durchaus schon im ersten Monat zu einem Eisprung und damit zur Chance auf eine Schwangerschaft kommen.
Ich wünsche Ihnen einen baldigen Erfolg.

Mit freundlichen Grüssen,
Dr. N. Scheufele
Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 6 Jahren.
Sehr geehrte Patientin,

da Sie meine Antwort auf Ihre Frage gelesen, aber noch nicht akzeptiert haben, bitte ich Sie, mir mitzuteilen, ob Sie weitere Informationen wünschen, oder ob noch Unklarheiten bestehen. Prinzip von justAnswer ist, die Arbeit der Experten durch anklicken von „akzeptieren“ zu honorieren, wenn die Antwort zufriedenstellend war. Vielen Dank.

MfG,
Dr. N. Scheufele