So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Frauenärztin.
Frauenärztin
Frauenärztin, Dr. med.
Kategorie: Gynäkologie
Zufriedene Kunden: 110
Erfahrung:  Fachärztin für Gynäkologie und Geburtshilfe, Kinderwunsch / Hormonstörungen, Schwangerenbetreuung
33191867
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Gynäkologie hier ein
Frauenärztin ist jetzt online.

hallo habe mal ne frage habe am 13,3 meine regeln bekommen

Kundenfrage

hallo
habe mal ne frage
habe am 13,3 meine regeln bekommen und das nur für drei tage die blutungen waren auch nicht mal doll....am 16.3 fing meine übelkeit an und seit dem 20.3 bin ich am brechen heute ist bis jetzt noch nichts auser die übelkeit...ist es weil ich villt krank werde???oda bin ich schwanger?übel is mir imma noch morgens wenn ich auf stehe habe ich schon damit zu kämpfen !
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Gynäkologie
Experte:  Frauenärztin hat geantwortet vor 6 Jahren.
Guten Morgen,

wenn Sie in den letzen Wochen Geschlechtsverkehr hatten, ist es sehr gut möglich, dass Sie schwanger sind. Auch wenn Sie vor 10 Tagen eine leichte Blutung hatten, halte ich eine Schwangerschaft bei dem, was Sie schildern, für relativ wahrscheinlich.

Ich rate Ihnen folgendes: gehen Sie heute entweder in eine Drogerie und besorgen Sie sich dort einen Schwangerschaftstest. Dann wissen Sie Bescheid. Oder aber Sie versuchen, heute einen Termin beim Frauenarzt zu bekommen.

So oder so freue ich mich, wenn Sie mir hier das Ergebnis mitteilen.
Wenn Sie weitere Fragen haben beantworte diese gerne.

Mit freundlichen Grüßen,

Ihre
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
ich hatte davor und nach den regeln geschlechts verkehr...
habe am dienstag ein termin beim frauenarzt..
die test die helfen bei mir i wie nie zeigen imma negativ an 2 mal war das so und war doch schwanger..
habe auch ausfluss...und das nicht wenig sind das auch anzeichen einer schwangerschaft?
Experte:  Frauenärztin hat geantwortet vor 6 Jahren.
Ja, der Ausfluss kann auch ein Zeichen für die Schwangerschaft sein.

Irgendwie scheinen Sie bei den Tests was falsch zu machen, denn die funktionieren eigentlich immer. Vielleicht warten Sie nicht lange genug? Lesen Sie die Packungsbeilage ganz genau durch bevor Sie den Test machen und machen Sie es genau so wie es dort steht. Dann müßte es klappen. Sie können aber natürlich auch warten, bis Sie am Dienstag vom Frauenarzt hören, woran Sie sind. Wenn eine Schwangerschaft aber nicht gewünscht ist, dann würde ich Ihnen raten, doch noch auf einen Termin diese Woche zu drängen.

Alles Gute! Ihre
Experte:  Frauenärztin hat geantwortet vor 6 Jahren.
Falls Sie etwas neues zu berichten haben oder noch Fragen haben stehe ich zur Verfügung! Mit freundlichen Grüßen , Ihre

Ähnliche Fragen in der Kategorie Gynäkologie