So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an gyndoc07.
gyndoc07
gyndoc07, Ärztin
Kategorie: Gynäkologie
Zufriedene Kunden: 955
Erfahrung:  Gynäkologie und Geburtshilfe
27325793
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Gynäkologie hier ein
gyndoc07 ist jetzt online.

hallo, ich habe seit einigen tagen leichte unterelibsschmerzen

Kundenfrage

hallo, ich habe seit einigen tagen leichte unterelibsschmerzen und seit heute morgen sehr extrem, es fühlt sich an starke menstruationsschmerzen.
ich habe ende dezember ab der pillenpause die pille abgesetzt und meine tage danach erst wieder mitte februar bekommen und diese dauerten 3 wochen. ich hatte während dieser ganzen zeit auch sex und habe jetzt angst schwanger zu sein.oder was könnte es noch sein. einen termin beim arzt habe ich erst für den 22.3.11 bekommen aber solange will ich nicht mehr warten, ob die schmerzen von selbst weggehen
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Gynäkologie
Experte:  gyndoc07 hat geantwortet vor 6 Jahren.
Guten Abend
eine Schwangerschaft können Sie selebr mit einem Test feststellen.

Wenn der Test positiv ist dann wissen Sie bescheid. Andere Ursachen können auch beginnende Regel (bis zu 4 Tage vorher) oder Infektionen sein.
Sie können bei starken Schmerzen jederzeit eine Ambulanz aufsuchen!!!
Auch der niedergelassene Gynäkologe muß Sie ohne Termin bei Schemrzen untersuchen...es kann halt mit langer Wartezeit verbunden sein.

Schauen Sie wie es sich entwickelt, machen Sie morgen früh einen Test (im Morgenurin ist er am sichersten) und gehen Sie wenn es schlimmer wird in eine Ambulanz.


Gute Besserung!


Bitte klicken Sie auf Akzeptieren -Danke
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.

Kann man einen Test denn schon machen ohne, dass man überfällig ist?

Ich weiß ja jetzt auch nicht, wann ich das nächste Mal meine Tage kriegen müsste, dadurch, dass der Zyklus sich so verschoben hat.

 

Experte:  gyndoc07 hat geantwortet vor 6 Jahren.
Bei den Beschwerden wär er schon positiv...aber Morgenurin nehmen, sonst funktioniert es nicht sicher

Ähnliche Fragen in der Kategorie Gynäkologie