So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Dathe.
Dr. Dathe
Dr. Dathe, Frauenarzt
Kategorie: Gynäkologie
Zufriedene Kunden: 142
Erfahrung:  Spezialisiert auf Schwangerschaft, Krebsvorsorge, Brustdiagnostik (Mammographie)
48200022
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Gynäkologie hier ein
Dr. Dathe ist jetzt online.

Ich bin in der 13. Woche schwanger und mir ist immer noch sehr

Kundenfrage

Ich bin in der 13. Woche schwanger und mir ist immer noch sehr übel. Muss viel erbrechen! Ich bin sehr schlank und habe dehalb etwas angst! Was kann Ich dagegen tun?
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Gynäkologie
Experte:  Dr. Dathe hat geantwortet vor 6 Jahren.

Vorbemerkung zur AGB: bitte beachten Sie, dass eine Antwort eines Experten keinesfalls eine individuelle Arztberatung ersetzt.

Guten Tag,

wichtig zu wisen ist, dass es für das Baby keine Gefahr bedeutet, wenn Sie Übelkeit oder gar Erbrechen sollten. Die Babies wachsen trotzdem, unabhängig davon ob Sie schlank sind! Den meisten Schwangeren geht es ähnlich.

Medikamentös helfen die Vitamine Ihnen nicht gegen Übelkeit. vermutlich nehmen Sie Vomex A, dies ist das übliche rezeptfreie Medikament gegen Übelkeit. Alternativ können Sie rezeptfrei Nausema kaufen und testen.

Üblicherweise wird es von selbst leichter ab der 13./14. Schwangerschaftswoche. Also vielleicht für Sie schon bald. Ich wünsche es Ihnen...