So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.Scheufele.
Dr.Scheufele
Dr.Scheufele, Arzt
Kategorie: Gynäkologie
Zufriedene Kunden: 19988
Erfahrung:  Allgemeinmedizin, Gynäkologie u. Geburtshilfe
28905844
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Gynäkologie hier ein
Dr.Scheufele ist jetzt online.

Hi,bin in der 9.Woche schwanger.Was kann ich tun um diese Schwangerschaft

Kundenfrage

Hi,bin in der 9.Woche schwanger.Was kann ich tun um diese Schwangerschaft diesmal bis zum Ende zu schaffen? Habe zwischen meinem 1.und 3.Kind eine Fehlgeburt und danach zwei Totgeburten (21.und 23.Woche) gehabt.

Habe sehr grosse Angst.Brauche dringend ihren Rat.
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Gynäkologie
Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo,

wichtig wäre dabei, die Ursache der Totgeburten zu kennen. In jedem Fall kann man aber jetzt nur zu einer engmaschigen (2-wöchentlich) und sorgfältigen Überwachung raten, die auch eine Intensiv-Ultraschallkontrolle in der 20.SSW umfassen sollte.

Mit freundlichen Grüssen,
Dr. N. Scheufele
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Erneut posten: Ungenaue Antwort.
Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo,

wenn Sie Ihre Frage präzisieren, gebe ich Ihnen gerne weitere Auskunft. Ohne die Ursache der Totgeburten zu kennen, kann man da leider kaum eine genauere Stellung nehmen.
Wichtig ist - wie gesagt - eine sorgfältige Überwachung, die auch die Kontrolle der kindlichen Versorgung durch Doppler-Ultraschalluntersuchung und den Ausschluss vaginaler Infektionen umfassen sollte.

MfG,
Dr. N. Scheufele

Ähnliche Fragen in der Kategorie Gynäkologie