So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an gyndoc07.
gyndoc07
gyndoc07, Ärztin
Kategorie: Gynäkologie
Zufriedene Kunden: 955
Erfahrung:  Gynäkologie und Geburtshilfe
27325793
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Gynäkologie hier ein
gyndoc07 ist jetzt online.

Hallo, ich bin 37 Jahre alt und habe den Wunsch schwanger zu

Kundenfrage

Hallo, ich bin 37 Jahre alt und habe den Wunsch schwanger zu werden.
Bei mir wurde ein Myom 2,7 mal 2,5 cm festgestellt. Meine Ärztin meint, ich sole es einfach versuchen. Sie würde mich öfter untersuchen und mir viel Magnesium verabreichen.
Ich habe mich sehr belesen im Netz und habe dadurch umso mehr Angst bekommen. Was raten sie mir?
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Gynäkologie
Experte:  gyndoc07 hat geantwortet vor 6 Jahren.
Guten Tag
solange das Myom so klein bleibt und nicht ins innere der Gebährmutter reinragt, besteht kein Problem mit dem Kinderwunsch. Lediglich Myome die inne liegen oder größer sind als 5 cm sollten vor der Schwangerschaft entfernt werden. Sie brauchen sich also keine Sorgen zu machen.
Alles Gute und viel Erfolg


Bitte klicken Sie auf Akzeptieren -Danke