So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an gyndoc07.
gyndoc07
gyndoc07, Ärztin
Kategorie: Gynäkologie
Zufriedene Kunden: 955
Erfahrung:  Gynäkologie und Geburtshilfe
27325793
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Gynäkologie hier ein
gyndoc07 ist jetzt online.

halllo und zwar hatte ich anfang januar meine letzte periode

Kundenfrage

halllo und zwar hatte ich anfang januar meine letzte periode habe aber den verdacht dass ich schwanger bin (ist aber nicht sicher)! heute habe ich dunkel rote/bräunliche schmierblutung bekommen (aber nicht viel) ich weiss wenn man schwanger ist und man blutgruppe rh 0 neg. hat bei blutungen sofort einen arzt aufsuchen sollte wegen der spritze die man dann bekommt....

was soll ich denn jetzt in meinem falll tun???
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Gynäkologie
Experte:  gyndoc07 hat geantwortet vor 6 Jahren.
Guten Morgen
Wenn Sie Anfang Januar Ihre letzte Blutung hatten, dann sollten Sie zuerst mal einen Schwangerschaftstest machen. Ist dieser positiv, so gehen Sie heute noch zu Ihrem Gyn um zu schauen, wo die Blutung herkommt. Oft sind diese Schmierblutungen vom Muttermund und nicht aus der Gebährmutter. Die Blutgruppe ist erst ab der 16 Schwangerschaftswoche relevant, aber aus Sicherheitsgründen wird die Anti-D Spritze gelegendlich auch früher verabreicht (z.B. bei Blutungen aus der Placenta).
Deshalb gilt für Sie bei positivem Test heute noch zum Gyn!


Alles Gute