So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an gyndoc07.
gyndoc07
gyndoc07, Ärztin
Kategorie: Gynäkologie
Zufriedene Kunden: 955
Erfahrung:  Gynäkologie und Geburtshilfe
27325793
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Gynäkologie hier ein
gyndoc07 ist jetzt online.

Kann ich als stark bergewichtige Frau unbesorgt die Pille

Kundenfrage

Kann ich als stark übergewichtige Frau unbesorgt die Pille nehmen? (120kg bei 1.63 cm) ...Habe schon 13 kg verloren...mehr kilos sollen purzeln...aber wie gefährlich ist die pille für die dicken wirklich
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Gynäkologie
Experte:  gyndoc07 hat geantwortet vor 6 Jahren.
Guten Morgen
wenn Sie keine weiteren Risiken wie Bluthochdruck oder schon mal eine Thrombose hatten, dann können Sie die Mikropillen bedenkenlos nehmen. Risikoärmer wären aber die Östrogenfreien Produkte wie z.B. Cerazette oder die3-Monats-Spritze. Am "gesündesten " wäre die Spirale -je nachdem wann Sie Kinderwunsch haben, da die Spirale für 5 Jahre gedacht ist.
Wenn Sie eine niedrig dosierte Pille nehmen und sie gut vertragen, dann bleiben Sie dabei- wenn Sie neu anfangen möchten, denken Sie nochmal über die Östrogenfreie Alternative nach.


Alles Gute

Bitte klicken Sie auf Akzeptieren -Danke