So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.Scheufele.
Dr.Scheufele
Dr.Scheufele, Arzt
Kategorie: Gynäkologie
Zufriedene Kunden: 20076
Erfahrung:  Allgemeinmedizin, Gynäkologie u. Geburtshilfe
28905844
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Gynäkologie hier ein
Dr.Scheufele ist jetzt online.

Ich bin in der 6SSW und mein Arzt hat im Bauchbereich eine

Kundenfrage

Ich bin in der 6SSW und mein Arzt hat im Bauchbereich eine blutung vestgestellt. Er sagt das ist nicht bedrohlich für das Kind da die Blutung äuserlich ist und das Kind geschützt ist und dann sagt er wieder das ich einmal die woche jetzt zur kontrolle kommen muss weil die möglichkeit besteht das das Blut die zufur zum Kind abschnürrt. Bin total fertig da ich schon 3 Fehlgeburten hintermir habe und jetzt voll in Panik bin das wieder was passiert. Bitte um Rat. Habe so keine Blutungen
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Gynäkologie
Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo,

Ihrer Schilderung nach vermute ich, dass es sich um einen Bluterguss (Hämatom) innerhalb der Gebärmutter handelt. Leider gibt es da keine gezielte Behandlungsmöglichkeit, es bleibt nur, sich körperlich zu schonen und den weiteren Verlauf abzuwarten, eventuell kann man zur Verhinderung weiterer Blutungen ein Hormonpräparat (Gestagen) einsetzen. Die Chancen stehen in einem solchen Fall ca. 50:50, dass sich das Problem von selbst löst und sich das Hämatom zurückbildet, ein Schaden für das Kind ist dann nicht zu erwarten.

Mit freundlichen Grüssen,
Dr. N. Scheufele
Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 6 Jahren.
Sehr geehrte Patientin,


da Sie meine Antwort auf Ihre Frage gelesen, aber noch nicht akzeptiert haben, bitte ich Sie, mir mitzuteilen, ob Sie weitere Informationen wünschen, oder ob noch Unklarheiten bestehen. Prinzip von justAnswer ist, die Arbeit der Experten durch anklicken von „akzeptieren“ zu honorieren, wenn die Antwort zufriedenstellend war. Vielen Dank.


MfG,

Dr. N. Scheufele

Ähnliche Fragen in der Kategorie Gynäkologie