So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Dathe.
Dr. Dathe
Dr. Dathe, Frauenarzt
Kategorie: Gynäkologie
Zufriedene Kunden: 142
Erfahrung:  Spezialisiert auf Schwangerschaft, Krebsvorsorge, Brustdiagnostik (Mammographie)
48200022
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Gynäkologie hier ein
Dr. Dathe ist jetzt online.

Mein Ausfluss riecht nicht gut, was kann das sein

Kundenfrage

Mein Ausfluss riecht nicht gut, was kann das sein?
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Gynäkologie
Experte:  Dr. Dathe hat geantwortet vor 6 Jahren.

Vorbemerkung zur AGB: bitte beachten Sie, dass eine Antwort eines Experten keinesfalls eine individuelle Arztberatung ersetzt.

Guten Morgen,

schlechter Geruch spricht meist für eine "simple" bakterielle Infektion mit einem Keim namens "Gardnerella". Ist nicht schlimm aber lästig.

Am besten Sie gehen zum Frauenarzt und lassen sich untersuchen, mit Bestätigung der Diagnose "Aminkolpitis". Er rezeptiert dann Metronidazol als Scheidenzäpfchen (rezeptpflichtig). Alternativ könnten Sie in der Apotheke Fluomycin kaufen, ein Desinfektionsmittel gegen Bakterien und Pilze (rezeptfrei ca. 14€). Vielleicht geht es damit weg. Da in Kürze die Weihnachtsfeiertage sind rate ich zum Frauenarztbesuch.

Alles Gute.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Gynäkologie