So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Dathe.
Dr. Dathe
Dr. Dathe, Frauenarzt
Kategorie: Gynäkologie
Zufriedene Kunden: 142
Erfahrung:  Spezialisiert auf Schwangerschaft, Krebsvorsorge, Brustdiagnostik (Mammographie)
48200022
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Gynäkologie hier ein
Dr. Dathe ist jetzt online.

Einen sch nen guten Morgen, ich hab mal eine Frage. Mein

Kundenfrage

Einen schönen guten Morgen,

ich hab mal eine Frage. Mein Partner und ich wollen ein Kind. Wir arbeiten unter anderem mit einen sogenannten Eisprungkalender und einem Ovulationstest. Laut dem Eisprungkalender sollte ich seit DOnnerstag empfangsbereit sein und am Sonntag eine sehr hohe Wahrscheinlichkeit. Der Ovulationstest sagt aber aus das es nicht so ist. Jetzt hab ich seit Donnerstag eine starke Erkältung. Verschiebt sich deswegen meine Empfangsbereitsschaft? Der erste TAg der meiner letzten Periode war der 6. Dezember.
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Gynäkologie
Experte:  Dr. Dathe hat geantwortet vor 6 Jahren.

Vorbemerkung zur AGB: bitte beachten Sie, dass eine Antwort eines Experten keinesfalls eine individuelle Arztberatung ersetzt.

Guten Morgen,

eine Erkältung sollte keinen Einfluss auf den Eisprung haben. Der Eisprung kann aber prinzipiell variieren.

Dieser Eisprung wird primär durch den Eisprungtest angezeigt (scheint in ihrem Fall momentan etwas verzögert zu sein). Dieser "beweist" den aktuellen Eisprung (wenn Test positiv wird).

Der "Kalender" bildet "nur" das Gerüst für die Berechnung des Eisprungs anhand der mittleren Zyklusdaten.

Zusätzlich interessant für Sie könnte der "Vaginalschleim" sein. Dessen Konsistenz wird zäh-glasig an den fruchtbaren Tagen. Mit 2 Fingern können Sie klare Fäden ziehen, testen Sie es mal...

Also versuchen Sie zunächst mal den Eisprung per Test nachzuweisen um dann Verkehr zu haben. Sicherlich werden Sie zudem wohl schon ein Folsäurepräparat täglich einnehmen...

Experte:  Dr. Dathe hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo,
da Sie die Antwort gelesen haben würde mich über ein Feedback bei justanswer sehr freuen.
Wenn die Antwort nicht ausreichend sein sollte dann lassen Sie es mich bitte wissen.
Bitte vergessen Sie nicht eine hilfreiche Antwort mit "Akzeptieren" zu honorieren.
Vielen Dank.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Gynäkologie