So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.Scheufele.
Dr.Scheufele
Dr.Scheufele, Arzt
Kategorie: Gynäkologie
Zufriedene Kunden: 20330
Erfahrung:  Allgemeinmedizin, Gynäkologie u. Geburtshilfe
28905844
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Gynäkologie hier ein
Dr.Scheufele ist jetzt online.

habe einen test gemacht und der war negativ bekomme aber meine

Kundenfrage

habe einen test gemacht und der war negativ bekomme aber meine regel immer noch nicht....kann das sein das ich trotzdem schwanger bin? ich bekomme zwar immer meine tage unregelmäßig aber diesmal ist es noch länger lg
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Gynäkologie
Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo,

zu Beginn einer Schwangerschaft wird noch sehr wenig Schwangerschaftshormon (HCG) gebildet, daher können die Urintests, die darauf reagieren, zu Beginn auch mal falsch-negativ ausfallen. Wenn die Blutung weiterhin ausbleibt, würde ich Ihnen daher zu einer Wiederholung nach 2-3 Tagen raten. Ist das Ergebnis dann wieder negativ, können Sie sicher sein, dass keine Schwangerschaft besteht. Dann bliebe der weitere Verlauf abzuwarten, der hormonelle Zyklus ist ein recht labiler Vorgang, bei der sich die Blutung durch vielerlei Einflüsse (z.B. Stress, Medikamente, Klimawechsel, Infektionen) verzögern kann. Kommt es dann weitere 2 Wochen zu keiner Blutung, wäre eine abklärende Kontrolle durch den Frauenarzt zu empfehlen.

Mit freundlichen Grüssen,
Dr. N. Scheufele
Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 6 Jahren.
Sehr geehrte Patientin,


Sie haben nun schon 3 korrekte Antworten bei JA zwar gelesen, aber weder rückgefragt, noch akzeptiert. Prinzip von justAnswer ist, die Arbeit der Experten durch anklicken von „akzeptieren“ zu honorieren, wenn die Antwort zufriedenstellend war. Da Sie dieses System offenbar als "Gratisservice" missbrauchen, werden Sie keine weiteren Antworten mehr erhalten.


MfG,

Dr. N. Scheufele