So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.Scheufele.
Dr.Scheufele
Dr.Scheufele, Arzt
Kategorie: Gynäkologie
Zufriedene Kunden: 20197
Erfahrung:  Allgemeinmedizin, Gynäkologie u. Geburtshilfe
28905844
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Gynäkologie hier ein
Dr.Scheufele ist jetzt online.

hallo ich habe ein kleines problem meine periote hat am so

Kundenfrage

hallo ich habe ein kleines problem meine periote hat am so den 28.11 begonnen und am 12.12 geendet und jetz habe ich sie schon wieder?? kan es sein das ich ein kind verlohren habe?? ich neheme übrigens die pilleYris mite.. und ich habe ganz ein komisches gefühl im magen mehrmals schlecht und kaum hunger und wen ich was esse mus ich mich fast übergeben was ist mit mir los hilfe
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Gynäkologie
Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo,

Ihrer Schilderung nach ist von einer hormonellen Regulationsstörung als Ursache des Problems auszugehen, eine Schwangerschaft würde ich vom Blutungsverlauf her ausschliessen, das bestätigt zudem auch der negative Test. Nach Absetzen der Pille rechnet man mit einer hormonellen Umstellungsphase von bis zu 3 Monaten, in der es zu weiteren Blutungsunregelmässigkeiten kommen kann. Wenn dies der Fall sein sollte und es zu Blutungen von mehr als 10-tägiger Dauer kommt, würde ich Ihnen zur Kontrolle durch den Frauenarzt raten. Er kann dann ein Hormonpräparat (Gestagen) verschreiben, um die aufgebaute Gebärmutterschleimhaut vollständig zur Abblutung zu bringen und den Zyklus damit zu regulieren.

Mit freundlichen Grüssen,
Dr. N. Scheufele
Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 6 Jahren.
Sehr geehrte Patientin,


da Sie meine Antwort auf Ihre Frage gelesen, aber noch nicht akzeptiert haben, bitte ich Sie, mir mitzuteilen, ob Sie weitere Informationen wünschen, oder ob noch Unklarheiten bestehen. Prinzip von justAnswer ist, die Arbeit der Experten durch anklicken von „akzeptieren“ zu honorieren, wenn die Antwort zufriedenstellend war. Vielen Dank.


MfG,

Dr. N. Scheufele




Ähnliche Fragen in der Kategorie Gynäkologie