So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.Scheufele.
Dr.Scheufele
Dr.Scheufele, Arzt
Kategorie: Gynäkologie
Zufriedene Kunden: 19853
Erfahrung:  Allgemeinmedizin, Gynäkologie u. Geburtshilfe
28905844
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Gynäkologie hier ein
Dr.Scheufele ist jetzt online.

ich hatte meine tage erst bekommen 6 tage danach habe ich blutungen

Kundenfrage

ich hatte meine tage erst bekommen 6 tage danach habe ich blutungen bekommen .Die dauern jetzt schon 5 tage .Mein artz hat mir nur Blut abgenommen. Kann das sein das ich schwanger bin oder nicht?Habe aber vor 4Monaten erst ein Sohn bekommen.
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Gynäkologie
Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo,

von einer Schwangerschaft ist bei einer solchen Blutung nicht auszugehen. Eher ist die Ursache eine (harmlose) hormonelle Regulationsstörung, die durch vielerlei Einflüsse, z.B. durch Stress, auftreten kann. Ich denke, dass der Kollege dies durch Bestimmung der Hormonwerte aus dem Blut abklären will. Bis zur Dauer von 10 Tagen kann man eine solche Blutung zunächst tolerieren, hält sie länger an, wäre die Anwendung eines Hormonpräparates (Gestagen) angebracht, um sie zum Stehen zu bringen. Nach dem Laborergebnis wird Ihr Frauenarzt ein eventuelles Hormondefizit dann gezielt medikamentös regulieren. Ein Grund zur Sorge besteht in diesem Fall aber nicht.

Mit freundlichen Grüssen,
Dr. N. Scheufele
Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 6 Jahren.
Sehr geehrte Patientin,


da Sie meine Antwort auf Ihre Frage gelesen, aber noch nicht akzeptiert haben, bitte ich Sie, mir mitzuteilen, ob Sie weitere Informationen wünschen, oder ob noch Unklarheiten bestehen. Prinzip von justAnswer ist, die Arbeit der Experten durch anklicken von „akzeptieren“ zu honorieren, wenn die Antwort zufriedenstellend war. Vielen Dank.


MfG,

Dr. N. Scheufele

Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Sind sie sich da sicher .Kann es auch sein das ich schwanger bin und mein körper es abstöst . wegen den resus faktor in der Blut grube.Hate in der ersten schwangerschaft Probleme damit
Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo,

wenn die letzte Menstruation in Dauer und Stärke wie gewohnt verlaufen ist, spricht das eindeutig gegen eine Schwangerschaft. Auch ein Problem in Bezug auf den Rhesusfaktor würde nicht so früh zu einer Abstossung führen. Der zeitliche Verlauf passt also wirklich nicht zu einer Schwangerschaft, der Befund Ihrer Blutwerte wird das sicher bestätigen.

MfG,
Dr. N. Scheufele

Ähnliche Fragen in der Kategorie Gynäkologie