So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.Scheufele.
Dr.Scheufele
Dr.Scheufele, Arzt
Kategorie: Gynäkologie
Zufriedene Kunden: 20203
Erfahrung:  Allgemeinmedizin, Gynäkologie u. Geburtshilfe
28905844
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Gynäkologie hier ein
Dr.Scheufele ist jetzt online.

Hallo, ich nehme die Cerazetta Pille seid 3 Monaten und jetzt

Kundenfrage

Hallo, ich nehme die Cerazetta Pille seid 3 Monaten und jetzt seid 3 Wochen 3 mal am Tag Sedariston Tabletten. Stimmt es wirklich das die Wirkung der Pille herabgesetzt wird? Und was könnte ich denn sonst in Verbindung mit der Pille einnehmen das auf pflanzlicher Basis gegen meine innere Unruhe hilft??
Vielen Dank XXXXX XXXXX
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Gynäkologie
Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo,

es kann unter der Anwendung von Sedariston zwar in Zusammenhang mit der Pille zu Zwischenblutungen kommen, wie es bei allen Johanniskrautpräparaten der Fall sein kann. Neuere, ausführliche Untersuchungen haben aber gezeigt, dass die verhütende Wirkung daduch definitiv nicht eingeschränkt wird. Es besteht also kein Grund zur Sorge, Sie können das Präparat weiter anwenden.

Mit freundlichen Grüssen,
Dr. N. Scheufele
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Können sie mir vielleicht auch beantworten ab wann die Wirkung von Sedariston in der Regel eintritt. Wie gesagt nehme sie jetzt seid 3 Wochen habe aber hin und wieder noch unruhige Tage. Vielen Dank
Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo,

erfahrungsgemäss kann es bei Sedariston, bei allen pflanzlichen Präparaten, einige Wochen (im Höchstfall bis zu 3 Monate) dauern, bis sich die volle Wirkung entfaltet.

MfG,
Dr. N. Scheufele
Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 6 Jahren.
Sehr geehrte Patientin,


da Sie meine Antworten auf Ihre Frage gelesen, aber noch nicht akzeptiert haben, bitte ich Sie, mir mitzuteilen, ob Sie weitere Informationen wünschen, oder ob noch Unklarheiten bestehen. Prinzip von justAnswer ist, die Arbeit der Experten durch anklicken von „akzeptieren“ zu honorieren, wenn die Antwort zufriedenstellend war. Vielen Dank.


MfG,

Dr. N. Scheufele




Ähnliche Fragen in der Kategorie Gynäkologie