So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.Scheufele.
Dr.Scheufele
Dr.Scheufele, Arzt
Kategorie: Gynäkologie
Zufriedene Kunden: 20337
Erfahrung:  Allgemeinmedizin, Gynäkologie u. Geburtshilfe
28905844
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Gynäkologie hier ein
Dr.Scheufele ist jetzt online.

Hallo mein Mann (29) und ich (25) versuchen seit 10 Monaten

Kundenfrage

Hallo mein Mann (29) und ich (25) versuchen seit 10 Monaten ein Kind zu bekommen.
Mein Mann war beim Urologen und ich beim Frauenarzt bei uns beiden ist alles super in Ordnung.
Leider klappt es trotzdem nicht .
Meine Frage ist ob nicht irgentetwas zur Unterstützung getan werden kann??
Homöopathie oder sonstiges??
Wir sind ziemlich ratlos .
Über eine Antwort würde ich mich sehr freuen
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Gynäkologie
Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo,

wenn sämtliche, notwendigen Untersuchungen bei Ihnen und Ihrem Mann ein optimales Ergebnis hatten, sind eigentlich alle Voraussetzungen zur Erfüllung des Kinderwunsches gegeben, sodass man dann an der Situation kaum mehr etwas verbessern kann. In der Praxis mache ich oft die Erfahrung, dass der Erfolgsdruck, unter den man sich - teils auch unbewusst - stellt, dabei eine grosse Rolle spielt. Daher gibt es oft Fälle, in denen das Paar seinen Wunsch aufgibt und es dann plötzlich klappt. Ich habe Ihnen aber dennoch einen Link herausgesucht, wo Möglichkeiten auf natürlicher Basis aufgezeigt werden, schaden kann ein Versuch damit in keinem Fall, siehe dazu hier.

Mit freundlichen Grüssen,
Dr. N. Scheufele
Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 6 Jahren.
Sehr geehrte Patientin,


da Sie meine Antwort auf Ihre Frage gelesen, aber noch nicht akzeptiert haben, bitte ich Sie, mir mitzuteilen, ob Sie weitere Informationen wünschen, oder ob noch Unklarheiten bestehen. Prinzip von justAnswer ist, die Arbeit der Experten durch anklicken von „akzeptieren“ zu honorieren, wenn die Antwort zufriedenstellend war. Vielen Dank.


MfG,

Dr. N. Scheufele

Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.

naja das ist das was einem jeder sagt.

Wie kann man den druck abstellen?

Es muss doch irgentetwas geben um es zu unterstützen oder zu fördern.

 

Trotzdem vielen dank für ihre schnelle Antwort.

Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo,

leider kann man wirklich nur versuchen, sich zu entspannen und nicht zu sehr auf den Erfolg zu versteifen. Auch die in dem genannten Link aufgeführten, pflanzlichen Präparate (Frauenmantel, Schafgabe, Pulsatilla) sind einen Versuch wert.

MfG,
Dr. N. Scheufele