So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.Scheufele.
Dr.Scheufele
Dr.Scheufele, Arzt
Kategorie: Gynäkologie
Zufriedene Kunden: 20613
Erfahrung:  Allgemeinmedizin, Gynäkologie u. Geburtshilfe
28905844
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Gynäkologie hier ein
Dr.Scheufele ist jetzt online.

hallo ich habe mal eine frage es ist jetzt der 38 tag und ich

Kundenfrage

hallo ich habe mal eine frage es ist jetzt der 38 tag und ich habe immer noch nicht meine periode.ich habe die periode eigentlich immer zwischen den 26 und 28 tag.außer beim letzten mal da bekam ich die erst am 33 tag da die ärztin fest stellte das eine zyste noch nicht geplatzt war.meine frage ist da ich viel mehr esse, brustziehen habe,ich mal viel schwitze und dann mir wieder kalt ist,meine launen sich abwechseln ob ich schwanger sein kann?ich habe auch mal ziehen an den leisten und seit 2-3 tagen sehr doll ausfluss.
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Gynäkologie
Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 7 Jahren.
Hallo,

grundsätzlich kann es durchaus auch zu einer Schwangerschaft kommen, obwohl eine Entzündung besteht, von daher würde ich Ihnen zunächst raten, den Test unbedingt zu wiederholen. Sollte er erneut negativ ausfallen, ist davon auszugehen, das die geschilderten Symptome durch eine harmlose, hormonelle Regulationsstörung bedingt sind, auch eine Eierstockzyste kann dabei eine Rolle spielen. Wenn die Blutung dann im Laufe des Wochenende weiter ausbleibt, sollten Sie zum Beginn der nächsten Woche Ihre Frauenärztin aufsuchen. Sie wird dann durch Ultraschalluntersuchung und eventuell Kontrolle der Blutwerte eine Abklärung vornehmen.

Mit freundlichen Grüssen,
Dr. N. Scheufele