So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.Scheufele.
Dr.Scheufele
Dr.Scheufele, Arzt
Kategorie: Gynäkologie
Zufriedene Kunden: 19853
Erfahrung:  Allgemeinmedizin, Gynäkologie u. Geburtshilfe
28905844
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Gynäkologie hier ein
Dr.Scheufele ist jetzt online.

hallo ich bin neu hier und hab eine frage. mein freund und

Kundenfrage

hallo ich bin neu hier und hab eine frage.
mein freund und ich wünschen uns nachwuchs und sind seit 2 zyklen am üben.
ich hatte am 22.10.10 einen termin bei meiner frauenärztin und die sagte mir nach der ultraschall untersuchung dass am 25.10.10 mein einsprung ist. also haben mein freund und ich am 23.10.10 und am 25.10.10 geschlechtsverkehr gehabt.
ich habe seitdem 2 schwangerschaftstests gemacht den letzten vor 3 tagen und beide waren negativ.
kann ich jetz trotz den beiden negativen tests schwanger sein oder nicht? meine frauenärztin hat leider erst in 2 wochen wieder einen termin für mich

ich würde mich sehr über eine antwort freuen.

vielen dank XXXXX XXXXX im vorraus.

Natalie
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Gynäkologie
Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo Natalie,

wenn man von einem Eisprung am 25.10. ausgeht und es zu einer Schwangerschaft gekommen sein sollte, kann es für den Test noch zu früh gewesen sein, zuverlässig reagieren würde er dann erst ab dem 08.11. Ich würde Ihnen daher zu einer Wiederholung Mitte der kommenden Woche raten (möglichst mit Morgenurin), dann ist das Ergebnis verlässlich. Lassen Sie den Mut nicht sinken, falls der Test erneut negativ ausfällt, eine "Übungszeit" von bis zu 1 Jahr zur Erfüllung des Kinderwunsches gilt als nomal.

Mit freundlichen Grüssen,
Dr. N. Scheufele
Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 6 Jahren.
Sehr geehrte Patientin,


da Sie meine Antwort auf Ihre Frage gelesen, aber noch nicht akzeptiert haben, bitte ich Sie, mir mitzuteilen, ob Sie weitere Informationen wünschen, oder ob noch Unklarheiten bestehen. Prinzip von justAnswer ist, die Arbeit der Experten durch anklicken von „akzeptieren“ zu honorieren, wenn die Antwort zufriedenstellend war. Vielen Dank.


MfG,

Dr. N. Scheufele

Ähnliche Fragen in der Kategorie Gynäkologie