So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.Scheufele.
Dr.Scheufele
Dr.Scheufele, Arzt
Kategorie: Gynäkologie
Zufriedene Kunden: 19973
Erfahrung:  Allgemeinmedizin, Gynäkologie u. Geburtshilfe
28905844
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Gynäkologie hier ein
Dr.Scheufele ist jetzt online.

Nabend,ich hatte geschlechtsverkehr am 22.08.und am 28/29.08

Kundenfrage

Nabend,ich hatte geschlechtsverkehr am 22.08.und am 28/29.08 mit einem Mann.Nach 9 Tagen habe ich meine Periode bekommen die über 6 Tage wie immer bei mir normal verlief das heißt sie ging bis zum 12.o9.Ich habe dann meinen jetzigen Freund kennengelernt mit dem ich am 17.09.das erste Mal Geschlechtsverkehr hatte.Auf jedenfall sind jetzt meine Tage ausgeblieben und die Feststellung der Schwangerschaft war am 22.10. und da war ich in der 7 SSW / 6 Wo.+3 Tage.Wäre schön wenn sie mich ein wenig beruhigen könnten.würde gerne wissen ob mein jetziger Freund der Vater des Kindes wäre?
LG.
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Gynäkologie
Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo,

wenn man von einem "klassischen" 28-Tage-Zyklus ausgeht, ist die Schwangerschaft um den 21.09. entstanden. Sperma kann bis maximal 5 Tage überleben, also würde das zum GV ab dem 16.09. passen. Ein Kontakt vor diesem Datum kann definitiv nicht zu dieser Schwangerschaft geführt haben.
Ich hoffe, dass ich Sie damit beruhigen konnte ;-).

Mit freundlichen Grüssen,
Dr. N. Scheufele
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
ich habe aber keinen regelmäßigen 28 tage zyklus.bei dem gv am 22.09. und am 29.09.wäre ich dann nicht schon viel weiter (SSW)
Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 6 Jahren.
Es ist immer etwas irreführend, weil wir Ärzte das Schwangerschaftsalter ab der letzten Periode und nicht ab der tatsächlichen Entstehung rechnen. Sie hatten den 22. und 29.08. genannt, dann wäre die Schwangerschaft sicher schon deutlich weiter fortgeschritten. Der 17.09. würde da schon eher passen.

MfG,
Dr. N. Scheufele
Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 6 Jahren.
Sehr geehrte Patientin,


da Sie meine Antworten auf Ihre Fragen gelesen, aber noch nicht akzeptiert haben, bitte ich Sie, mir mitzuteilen, ob Sie weitere Informationen wünschen, oder ob noch Unklarheiten bestehen. Prinzip von justAnswer ist, die Arbeit der Experten durch anklicken von „akzeptieren“ zu honorieren, wenn die Antwort zufriedenstellend war. Vielen Dank.


MfG,

Dr. N. Scheufele

Ähnliche Fragen in der Kategorie Gynäkologie