So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.Scheufele.
Dr.Scheufele
Dr.Scheufele, Arzt
Kategorie: Gynäkologie
Zufriedene Kunden: 19955
Erfahrung:  Allgemeinmedizin, Gynäkologie u. Geburtshilfe
28905844
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Gynäkologie hier ein
Dr.Scheufele ist jetzt online.

hallo ich wollte mal fragen, ob es m glich ist, schwanger

Kundenfrage

hallo
ich wollte mal fragen, ob es möglich ist, schwanger zu sein, trotz das ich meine periode letzten monat ganz normal hatte. habe einen test gemacht der negativ war. allerdings bin ich im moment immer sehr müde und fühle mich nicht so richtig gut. habe ein wenig angst davor, denn bei meinem sohn, 10 monate alt, wurde die schwangerschaft von dem damaligen arzt erst in der 18. woche bemerkt. habe auch nicht mehr so großes vertrauen zu ärzten, da ich bei dem damaligen war und er sagte ich wäre nicht schwanger und bei der nächsten untrsuchung war es dann für alles zu spät. er sagte nur beim letzten besuch müßte ich schon in der 5. woche gewesen sein.ich frage mich warum er es dann nicht bemerkt haben will. weiß nicht so recht was ich nun tun soll, kann hab angst wieder in der gleichen situation zu stecken.zumal ein abbruch nur bis zur 12. woche erlaubt ist hab ich voll angst zum arzt zu gehen und vielleicht wieder so ein ergebnis zu bekommen
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Gynäkologie
Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo,

gegen eine Schwangerschaft sprechen in Ihrem Fall eindeutig gleich mehrere Gründe. Wie Sie schreiben, hat die letzte Blutung zum erwarteten Zeitpunkt eingesetzt und ist wie gewohnt verlaufen. Auch wenn es trotz Schwangerschaft vereinzelt noch zu Blutungen kommen kann, unterscheiden sich diese dann in Dauer und Stärke doch recht deutlich vom Gewohnten.
Die handelsüblichen Schwangerschaftstests reagieren auf das ab der Einnistung einer befruchteten Eizelle gebildete Hormon HCG, das mit zunehmender Schwangerschaftsdauer ansteigt. Da Sie 4 Tests mit negativem Ergebnis durchgeführt haben, kann man daraus sehr sicher schliessen, dass Sie nicht schwanger sind.
Machen Sie sich keine Sorgen, man kann im geschilderten Fall eine Schwangerschaft wirklich sehr sicher ausschliessen.

Mit freundlichen Grüssen,
Dr. N. Scheufele
Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 6 Jahren.
Sehr geehrte Patientin,


da Sie meine Antwort auf Ihre Frage gelesen, aber noch nicht akzeptiert haben, bitte ich Sie, mir mitzuteilen, ob Sie weitere Informationen wünschen, oder ob noch Unklarheiten bestehen. Prinzip von justAnswer ist, die Arbeit der Experten durch anklicken von „akzeptieren“ zu honorieren, wenn die Antwort zufriedenstellend war. Vielen Dank.


MfG,

Dr. N. Scheufele

Ähnliche Fragen in der Kategorie Gynäkologie