So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. med. N. Gab...
Dr. med. N. Gabriel
Dr. med. N. Gabriel, Fachärztin
Kategorie: Gynäkologie
Zufriedene Kunden: 338
Erfahrung:  Spezialisiert auf Schwangerschaft, Kinderwunsch, Brustkrebs
36668105
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Gynäkologie hier ein
Dr. med. N. Gabriel ist jetzt online.

Ich habe eine Frage an Frau Dr.med Gabriel. Ich habe bei mir

Kundenfrage

Ich habe eine Frage an Frau Dr.med Gabriel.
Ich habe bei mir seit zwei Tagen Knötchen in der Brust ertastet.linke Seite zum Arm hin ,habe aber durch unseren Umzug keine Frauenärztin. Sie finde ich vom Bild sehr Vertrauenswürdig können Sie mir helfen?
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Gynäkologie
Experte:  Dr. med. N. Gabriel hat geantwortet vor 6 Jahren.
Guten Abend, leider habe ich erst jetzt Ihre Frage gesehen. Ich möchte Sie zu aller erst einmal beruhigen. In den meisten Fällen handelt es sich bei solchen tastbaren Knötchen nur um harmlose Schwellung des Drüsengewebes durch Hormoneinfluss. Insbesondere wenn sich die Knötchen glatt begrenzt, verschieblich und nicht steinhart anfühlen, ist es meist nichts Schlimmes. Wenn Sie allerdings in der Brust etwas fühlen, was sich anfühlt, wie ein harter kantiger Stein, der mit der Umgebung verwachsen ist, dann ist es kein gutes Zeichen. Auf jeden Fall sollten Sie sich aber schnell einen Frauenarzt suchen, der die Brust abtasten soll. Wo wohnen Sie denn? Vielleicht kann ich Ihnen eine Praxis empfehlen.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Gynäkologie