So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an gyndoc07.
gyndoc07
gyndoc07, Ärztin
Kategorie: Gynäkologie
Zufriedene Kunden: 955
Erfahrung:  Gynäkologie und Geburtshilfe
27325793
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Gynäkologie hier ein
gyndoc07 ist jetzt online.

ich m chte die blutung ohne das ich die pille nehme

Kundenfrage

ich möchte die blutung ohne das ich die pille nehme
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Gynäkologie
Experte:  Dr. Dathe hat geantwortet vor 6 Jahren.

Vorbemerkung zur AGB: bitte beachten Sie, dass eine Antwort eines Experten keinesfalls eine individuelle Arztberatung ersetzt.

Sehr geehrte Patientin,

dies ist offenbar die Anschlussfrage an die Frage der Hinauszögerung?

 

Falls nicht bitte präzisieren: Möchten Sie die Blutung hinauszögern (und nehmen jetzt keine Pille) oder möchten Sie eine Blutung "auslösen".

Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
ich nehme keine pille und möchte die blutung herauszögern
Experte:  gyndoc07 hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo
Sie können sich beim FA ein Gestagenpräparat verordnen lassen, welches Sie 10 Tage vor der zu erwartenden Blutung einnehmen und dann solange einnehmen wie es nicht bluten soll. 2 Tage nach absetzten setzt die Blutung ein. Da es sich um Hormone handelt, brauchen Sie dafür ein Rezept. (z.B. Duphaston)


Alles Gute



Bitte klicken sie auf Akzeptieren - Danke
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
gibt es auch ein präperat was rezept frei ist
Experte:  gyndoc07 hat geantwortet vor 6 Jahren.
Nein leider nicht, da es sich wie gesagt um Hormone handelt und die gibt es nur auf Rezept.
gyndoc07, Ärztin
Kategorie: Gynäkologie
Zufriedene Kunden: 955
Erfahrung: Gynäkologie und Geburtshilfe
gyndoc07 und weitere Experten für Gynäkologie sind bereit, Ihnen zu helfen.
Experte:  Dr. Dathe hat geantwortet vor 6 Jahren.

Stimme der Kollegin voll und ganz zu!

Warum möchten Sie denn die Periode verschieben? Vielleicht ergibt sich daraus eine Lösung?

Ähnliche Fragen in der Kategorie Gynäkologie