So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.Scheufele.
Dr.Scheufele
Dr.Scheufele, Arzt
Kategorie: Gynäkologie
Zufriedene Kunden: 20348
Erfahrung:  Allgemeinmedizin, Gynäkologie u. Geburtshilfe
28905844
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Gynäkologie hier ein
Dr.Scheufele ist jetzt online.

ich h tte am sa meine pille wieder nehmen m ssen, aber da meine

Kundenfrage

ich hätte am sa meine pille wieder nehmen müssen, aber da meine tage bis dort noch angehalten haben habe ich nicht dran gedacht und die erste pille vergessen und hatte auch an diesem tag gv, und ich habe auch heute noch einwenig meine blutung, und hatte schon letzten monat den verdacht dass ich die pille nicht mehr vertrage.
deswegen wollte ich jetzt wissen ob ich mir die pille danach verschreiben lassen soll, oder ob das risiko unwarscheinlich ist da ich noch meine tage hatte ?
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Gynäkologie
Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 7 Jahren.
Hallo,

in einem solchen Fall ist das Risiko einer Schwangerschaft trotz der Blutung nicht völlig auszuschliessen. Wenn Sie sichergehen wollen, wäre daher die "Pille danach" angebracht. Möglich ist die Einnahme bis zu 5 Tagen nach dem in Frage kommenden GV, die Wirkung ist aber dabei um so sicherer, je früher die Anwendung erfolgt.

Mit freundlichen Grüssen,
Dr. N. Scheufele