So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Frauenärztin.
Frauenärztin
Frauenärztin, Dr. med.
Kategorie: Gynäkologie
Zufriedene Kunden: 110
Erfahrung:  Fachärztin für Gynäkologie und Geburtshilfe, Kinderwunsch / Hormonstörungen, Schwangerenbetreuung
33191867
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Gynäkologie hier ein
Frauenärztin ist jetzt online.

hallo bin morgen in der 40 ssw und meine kleine maus will nicht

Kundenfrage

hallo bin morgen in der 40 ssw und meine kleine maus will nicht raus was kann ich machen damit wehen kommen
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Gynäkologie
Experte:  Frauenärztin hat geantwortet vor 7 Jahren.

Guten Morgen, leider bestimmt diesen Zeitpunkt wirklich das Kind und die Mutter hat nur begrenzt Einfluss auf den Zeitpunkt der Geburt. Die Massnahmen, die Sie ergriffen haben sind allesamt sehr richtig und dürfen auch gerne täglich wiederholt werden. Manche schwören auf ein halbes Glas Rotwein am Abend, dann Badewanne und ggf. noch Verkehr. Trotzdem kann es sein, dass Ihr Kind sich noch ein paar Tage Zeit lassen möchte. Es ist gut verständlich, dass man in der 40. SSW den Wunsch hat, dass es endlich los geht. Am besten wird es Ihnen gehen, wenn Sie täglich die o.g. Massnahmen durchführen ohne zuviel zu erwarten, sondern der Natur vertrauen. Kreissaalärzte sagen gerne: es ist noch kein Kind drinnengeblieben! Und das stimmt ja auch. Insofern wünsche ich Ihnen beschwerdefreie letze Schwangerschaftstage und ruhige Nächte bevor es soweit ist. Viel Erfolg! Ihre Frauenärztin