So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.Scheufele.
Dr.Scheufele
Dr.Scheufele, Arzt
Kategorie: Gynäkologie
Zufriedene Kunden: 20095
Erfahrung:  Allgemeinmedizin, Gynäkologie u. Geburtshilfe
28905844
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Gynäkologie hier ein
Dr.Scheufele ist jetzt online.

Hallo Frau/Herr Doktor, vor ca zwei Monaten wurde bei mir

Kundenfrage

Hallo Frau/Herr Doktor,
vor ca zwei Monaten wurde bei mir der Helicobacter polyri festgestellt, wurde mit einem Triple Antibiotikum behandelt. In dieser Zeit habe ich trotz Pille (Jasminelle) meine Periode bekommen. Nun wird mein Magen immer schlimmer, habe ziemliche Unterleibsschmerzen und bekomme meine Tage auch nicht mehr, trotz absetzen der Pille. Schwanger kann ich nicht sein, da ich keinen Beischlaf habe.

Für Ihre Hilfe Danke XXXXX XXXXX

Mit freundlichen Grüßen
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Gynäkologie
Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo,

der hormonelle Zyklus kann durch verschiedenste Faktoren beeinträchtigt werden, dazu gehören auch Infektionen und Medikamentenanwendung. Wenn die Blutung dann aber - wie in Ihrem Fall - länger ausbleibt und zusätzlich Schmerzen auftreten, sollte unbedingt eine Anbklärung durch den Frauenarzt erfolgen. Er kann durch Tast-, Ultraschall- und evtl. Blutuntersuchung feststellen, ob z.B. eine Entzündung der Eileiter, oder eine Eierstockzyste Ursache der Beschwerden ist und dann gezielt behandeln. Bitte lassen Sie diese Kontrolle möglichst bald durchführen.

Mit freundlichen Grüssen,
Dr. N. Scheufele

Ähnliche Fragen in der Kategorie Gynäkologie