So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.Scheufele.
Dr.Scheufele
Dr.Scheufele, Arzt
Kategorie: Gynäkologie
Zufriedene Kunden: 20699
Erfahrung:  Allgemeinmedizin, Gynäkologie u. Geburtshilfe
28905844
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Gynäkologie hier ein
Dr.Scheufele ist jetzt online.

hallo ich weiss nicht wie ich es sagen soll oder beschreiben

Kundenfrage

hallo ich weiss nicht wie ich es sagen soll oder beschreiben soll,bei mir wurde mit 18 den lingen eileiter entfernt und habe seid dem auch viel mit züsten zu tun meine rechter eileiter ist verklebt durch eine op habe ich ein gesunden sohn zur welt gebracht mein wunsch wäre noch ein 2 kind zu bekommen nur wie es ist schwer für mich ich bin jetzt 34 jahre und mein sohn schon 10 ist es denn noch möglich?? mit freundlichen grüssen frau susan hoffmann
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Gynäkologie
Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 7 Jahren.
Hallo Frau Hoffmann,

es wäre zunächst zu überprüfen, ob der vorhandene Eileiter noch durchgängig ist, das ist durch eine Ultraschallkontrastmitteluntersuchung möglich. Wenn das der Fall ist und ein regelmässiger Eisprung stattfindet, ist eine spontante Schwangerschaft durchaus noch möglich. Ansonsten wäre Ihr Wunsch nur auf dem Wege einer künstlichen Befruchtung zu erfüllen. In jedem Fall würde ich Ihnen raten, sich an ein Kinderwunschzentrum in Ihrer Nähe zu wenden. Dort ist man auf diese Fälle spezialisiert, kann den Befund abklären und Ihnen professionnell helfen.

Mit freundlichen Grüssen,
Dr. N. Scheufele