So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.Scheufele.
Dr.Scheufele
Dr.Scheufele, Arzt
Kategorie: Gynäkologie
Zufriedene Kunden: 19960
Erfahrung:  Allgemeinmedizin, Gynäkologie u. Geburtshilfe
28905844
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Gynäkologie hier ein
Dr.Scheufele ist jetzt online.

guten tag, ich habe vor 2 monaten die pille abgesetzt wegen

Kundenfrage

guten tag, ich habe vor 2 monaten die pille abgesetzt wegen depressionen und am 15.7 hatte ich eine zwischenblutung und seitdem bekomme ich meine menstruation nicht, dazwischen hatte ich geschlechtsverkehr aber bevor mein mann zum höhepunkt kam hörten wir auf! könnte ich trotzdem schwanger sein?
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Gynäkologie
Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo,

allgemein rechnet man nach Absetzen der Pille mit einer hormonellen Umstellungsphase von bis zu 3 Monaten, in denen es zu unregelmässigen Blutungen kommen kann. Wenn die Menstruation aber, wie in Ihrem Fall, überfällig ist, kann auch immer eine Schwangerschaft der Grund sein, zumal der "Coitus interruptus", also das verherige Aufhören, keine sichere Verhütung bietet. Daher sollten Sie unbedingt einen der handelsüblichen Schwangerschaftstests aus der Apotheke durchführen (am Besten mit Morgenurin). Fällt er negativ aus, wäre zunächst der weitere Verlauf abzuwarten.

Mit freundlichen Grüssen,
Dr. N. Scheufele

Ähnliche Fragen in der Kategorie Gynäkologie