So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an gyndoc07.
gyndoc07
gyndoc07, Ärztin
Kategorie: Gynäkologie
Zufriedene Kunden: 955
Erfahrung:  Gynäkologie und Geburtshilfe
27325793
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Gynäkologie hier ein
gyndoc07 ist jetzt online.

Hallo zusammen, ich wei seit einer Woche das ich schwanger

Kundenfrage

Hallo zusammen,
ich weiß seit einer Woche das ich schwanger bin und habe somit von heute auf morgen das Rauchen aufgehört! Seit einer Woche leide ich extrem an der Situation!
Langsam denke ich mir aber sollten doch die Entzugserscheinungen weg sein; nur fühle ich mich von Tag zu Tag noch schlechter....mittlerweile denke ich an Depressionen, weil ich vorher zwar ein leidenschaftlicher Raucher war, aber nur meine 3-4 Zigaretten am Tag geraucht habe!
Ich habe seit Sonntag wirklich nur damit zu tun, mir das LEben ohne Rauchen so "schmackhaft" wie möglich zu machen, aber ich falle immer tiefer in ein Loch!
DAs Thema Schwangerschaft kommt so total zu kurz, was ich total schade finde, weil es ein Wunschkind ist.

Können Sie mir weiterhelfen, wie ich aus diesem Loch wieder herauskomme!
Mein einziger Gedanke XXXXX XXXXX die Zigaretten, diese würde ich mir sehnlichst wünschen, alles andere ist Nebensache!
Das ist doch krank, oder?
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Gynäkologie
Experte:  gyndoc07 hat geantwortet vor 7 Jahren.
Guten Morgen
Sie können es mit Scleranthus Globuli (D12) versuchen, immer wenn der Schmachter zu groß wird 4 Globuli unter die Zunge. Wenn dass nicht helfen sollte, dann bleibt Ihnen noch Ohrakupunktur, dabei wird eine Dauernadel an eine bestimmte Stelle ins Ohr gesetzt und bleibt 10 Tage drin, solange haben Sie dann keine Probleme. Wenn es bei Ihnen eher eine psychische abhängigkeit ist, dann kann es leider etwas dauern (ca 5 Wochen). Bleiben Sie stark, Sie tun auf jeden Fall das richtige für Ihr Baby wenn Sie nicht rauchen.Ärzte die die Ohrakupunktur durchführen finden Sie unter www.akupunktur.de - es ist dabei egal welche Fachrichtung (Zahnarzt geht auch), da Akupunktur ganzeitlich ist und die Antiraucher Therapie jeder beherrscht.


Alles Gute und viel Kraft!

Ähnliche Fragen in der Kategorie Gynäkologie