So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.Scheufele.
Dr.Scheufele
Dr.Scheufele, Arzt
Kategorie: Gynäkologie
Zufriedene Kunden: 20192
Erfahrung:  Allgemeinmedizin, Gynäkologie u. Geburtshilfe
28905844
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Gynäkologie hier ein
Dr.Scheufele ist jetzt online.

Hallo, kann es sein das man bei einem 23 Tage Zyklus - Eisprung

Kundenfrage

Hallo,
kann es sein das man bei einem 23 Tage Zyklus - Eisprung (LH Anstieg)per Ovulationstest am 15.Tag _menstruationststart am 23Tag - Probleme haben kann schwanger zu werden??? Ich lese immer wieder man muß mind 10Tage zwischen Eisprung und Mens haben?
Danke XXXXX XXXXX für Ihre Antwort
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Gynäkologie
Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 7 Jahren.
Hallo,

im Normalfall sollten zwischen Eisprung und Blutungsbeginn 14 Tage liegen. Ist das nicht der Fall, kann eine sog. Gelbkörperschwäche die Ursache sein, die das Zustandekommen einer Schwangerschaft erschweren kann. Zur Regulierung wäre vom Frauenarzt ein Gestagenpräparat zu verschreiben, das in der zweiten Zyklushälfte angewandt wird.

Mit freundlichen Grüssen,
Dr. N. Scheufele
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.

Danke für Ihre Antwort,

kann es sein das es daran liegt,ich erst im zweiten zyklus nach absetzten der Pille bin? Oder woran liegt so etwas,kann sich das im nächsten zyklus noch einpendeln?Bei unserem ersten Kind (4J) bin ich nach absetzen der pille im ersten Monat schwanger geworden,mit hilfe von einem ovu test.

Mif freundl Grüßen

Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 7 Jahren.
Hallo,

allgemein rechnet man nach Absetzen der Pille mit einer Umstellungsphase von bis zu 3 Monaten. Von daher kann sich der Zyklus durchaus noch einspielen, das wäre abzuwarten.

MfG,
Dr. N. Scheufele

Ähnliche Fragen in der Kategorie Gynäkologie