So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an xyz.
xyz
xyz, Ärztin
Kategorie: Gynäkologie
Zufriedene Kunden: 50
Erfahrung:  xyz
37134801
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Gynäkologie hier ein
xyz ist jetzt online.

meine freundin (30 jahre alt) in der 15. schwangerschaftswoche

Kundenfrage

meine freundin (30 jahre alt) in der 15. schwangerschaftswoche hat stechende schmerzen in der scheide.
seit etwa einer stunde - sass und sitzt währden dessen ruhig auf dem sofa.
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Gynäkologie
Experte:  xyz hat geantwortet vor 7 Jahren.
Guten Abend, zunächst brauchen Sie sich keine Sorgen zu machen, Schmerzen im Unterleib sind während der frühen Schwangerschaft sehr häufig und normal. Alles wächst und braucht Platz, das macht sich einfach bemerkbar. Wenn Sie sich unsicher sind, stellen Sie sich morgen bei Ihrer Frauenärztin oder Frauenarzt vor, der die Vorsorge macht, dort kann per Ultraschall schauen, ob alles ok ist. Bei sehr starken stechenden Schmerzen oder überregelstarker Blutung können Sie natürlich jederzeit auch am Abend oder in der Nacht in der nächstgelegen Geburtsklinik/Rettungsstelle vorstellen.
Alles Gute, Geburtshelferin

Ähnliche Fragen in der Kategorie Gynäkologie