So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Schröter.
Dr. Schröter
Dr. Schröter, Frauenarzt
Kategorie: Gynäkologie
Zufriedene Kunden: 473
Erfahrung:  Präventionsmediziner, Onkologisch verantwortlicher Arzt
67160449
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Gynäkologie hier ein
Dr. Schröter ist jetzt online.

hallo. habe seit ein paar jahren st ndit unterleibsschmerzen,auf

Kundenfrage

hallo. habe seit ein paar jahren ständit unterleibsschmerzen,auf der rechten seite von mir aus gesehen,
ein ziehender schmerz ist das als wenn man seine periode bekommt. ist aber nicht davon,
war schon öfter deswegen beim arzt.die konnten aber nichts feststellen.verdacht auf endometriose,
wurde deswegen letztes jahr schon operiert(Bauchspiegelung) aber auch danach sind die
schmerzen weiter aufgetreten.hat auch nicht geholfen,
ich nehme fast jeden tag schmerztabletten danach wird es besser oder hört ganz auf.
irgendwann amnächsten tag kommt es dann wieder . oder erst nach zwei oder drei tagen,
dann nehm ich wieder schmerzmittel.
was kann das sein .........kann mir vielleicht endlich jemand helfen oder einen tip geben,
wäre sehr dankbar.
gruß anja
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Gynäkologie
Experte:  gyndoc07 hat geantwortet vor 7 Jahren.
Guten Tag
Hatten Sie eine Blinddarm OP? Wann wurde die Bauchspiegelung gemacht im Zyklus? Um Endometriose zu finden, muß es in der 2. Zyklushälfte sein.
Nehmen Sie eine Pille - wenn ja welche? Hat sich über die Jahre die Regelblutung verändert von der Menge und Schmerzsymptomatik?