So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an henzec.
henzec
henzec,
Kategorie: Gynäkologie
Zufriedene Kunden: 217
45027820
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Gynäkologie hier ein
henzec ist jetzt online.

ich bin oder war in der 3. woche schwager .. mein hcg wert

Kundenfrage

ich bin oder war in der 3. woche schwager .. mein hcg wert lag am samstag letzte woche bie 57 am dienstag nur bei 62, der arzt meinte das es sich wahrscheinlich um eine Fehlgeburt handelt.. Wie sicher ist das denn? hatte die letzen Tag leichte Schmierblutungen und gestern Abend bzw heute morgen auch einmal eine kurze Blutung ... Richtig starke Schmerzen hab ich allerdings keine, kann das sein, dass das schon der "Abgang" war? Oder besteht noch die Möglichkeit, dass es eine intakte Schwangerschaft ist/ wird...
Ich wäre sehr dankbar wenn sie mir antworten könnten :)
Allerdings würde ich zu Herrn Dr. Scheufele noch eine 2. Meinung hören.
Danke XXXXX XXXXX ..
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Gynäkologie
Experte:  henzec hat geantwortet vor 7 Jahren.
Guten Tag,


Die Schwangerschaftstests bestimmen dasselbe Schwangerschafts-hormon" (HCG), ein Glykoprotein.

Da die Schwankungsbreite des HCG-Normalbereichs sehr groß ist, lässt sicht anhand dieses Wertes keine Aussage zur Schwangerschaftswoche treffen. Sehr hohe Werte deuten auf eine Mehrlingsschwangerschaft oder eine Trophoblast-Erkrankung (z.B. eine Blasenmole oder eine maligne Entartung des Chorions) hin. Sehr niedrige Werte oder eine fehlende Verdoppelung innerhalb von zwei Tagen können ein Hinweis auf eine nicht lebensfähige Schwangerschaft, z.B. ein verhaltener Abort oder eine Extrauterin-Gravidität.




Wochen nach letzter Menstr. bHCG in IE/l Internationale Einheiten pro Liter


3 bis 4 0 bis 130
4 bis 5 75 bis 2.600
5 bis 6 850 bis 20.800
6 bis 7 4.000 bis 200.000
7 bis 12 11.500 bis 289.000
12 bis 16 18.300 bis 137.000
17 bis 29 1.400 bis 53.000
30 bis 41 940 bis 60.000


wichtig ist den Verlauf zu beurteilen, dabei ist auch der Ultraschall wichtig. Schmierblutungen könnten auf den Abgang der Frucht hindeuten, sind jedoch auch bei einer gesunden Schwangerschaft möglich, sollten eben kontrolliert werden (siehe oben).

Ich wünsche Ihnen alles Gute!

H. Zecha
________________________________________________________________
Bitte vergessen Sie nicht, den "Akzeptieren"- Button zu drücken,
wenn ich Ihnen mit meiner Antwort helfen konnte. Vielen Dank!


Diese Informationen können den Besuch beim Arzt nicht ersetzen,
sondern können Ihnen helfen, sich auf das Gespräch mit dem Arzt
vorzubereiten. Eine Diagnose und die individuell richtige Behandlung
kann nur im persönlichen Gespräch zwischen Arzt und Patient festgelegt
werden.
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.
wie wäre es denn wenn man in der 3. woche eine "fehlgeburt" hat?
hat man da richtige schmerzen und extreme blutungen? ich hatte 2-3 mal zwar leichte blutungen allerdings nie richtig stark und extreme schmerzen auch nicht..
kann es trotzdem sein das das schon ein abort war?
Experte:  henzec hat geantwortet vor 7 Jahren.
Guten Abend,

wie in meiner obigen Ausführung beschrieben, könnte dies auch ein Abort sein. Die Begleiterscheinungen sind dafür sehr unterschiedlich. Die beschriebene nächste Kontrolle mittels bHCG- Messung und Ultraschall wird Ihnen Klarheit verschaffen.

H. Zecha
________________________________________________________________
Diese Frage wurde nur beantwortet unter der Voraussetzung, dass
Sie die AGB gelesen haben und bereit sind, meine Antwort entsprechend
den gesetzlichen Vorgaben zu akzeptieren.


Diese Informationen können den Besuch beim Arzt nicht ersetzen,
sondern können Ihnen helfen, sich auf das Gespräch mit dem Arzt
vorzubereiten. Eine Diagnose und die individuell richtige Behandlung
kann nur im persönlichen Gespräch zwischen Arzt und Patient festgelegt
werden.
Experte:  henzec hat geantwortet vor 7 Jahren.

Sehr geehrter Kunde,

es wird Ihnen wahrscheinlich entgangen sein, dass Sie für die erhaltene Leistung der Beantwortung Ihrer Frage die Zahlung durch das Drücken der Schaltfläche "Akzeptieren" noch nicht vollendet haben. Wir bitten Sie höflich, dies bis zum 28.07.2010 nachzuholen.
Das Geld für die Bezahlung haben Sie schon deponiert. Nun sollten Sie, um weitere Unannehmlichkeiten zu ersparen, die Zahlung abschließen. Wenn Sie mit meiner Antwort nicht zufrieden waren, lassen Sie mich dies bitte wissen, dann kann ich versuchen, meine Antwort zu präzisieren oder einen anderen Experten vorschlagen. Vielen Dank für Ihre Bemühungen im voraus.

Mit freundlichen Grüßen
H. Zecha
Experte:  henzec hat geantwortet vor 7 Jahren.
2. Zahlungserinnerung


Sehr geehrter Kunde,

es wird Ihnen wahrscheinlich entgangen sein, dass Sie für die erhaltene Leistung der Beantwortung Ihrer Frage die Zahlung durch das Drücken
der Schaltfläche "Akzeptieren" noch nicht vollendet haben. Wir bitten Sie höflich, dies bis zum 01.08.2010 nachzuholen. Das Geld für die Bezahlung
haben Sie schon deponiert. Nun sollten Sie, um weitere rechtliche Unannehmlichkeiten zu ersparen, die Zahlung abschließen. Wenn Sie mit meiner Antwort
nicht zufrieden waren, lassen Sie mich dies bitte wissen, dann kann ich versuchen, meine Antwort zu präzisieren oder einen anderen Experten vorschlagen.
Vielen Dank für Ihre Bemühungen im voraus.

Mit freundlichen Grüßen
H. Zecha

Ähnliche Fragen in der Kategorie Gynäkologie