So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an gyndoc07.
gyndoc07
gyndoc07, Ärztin
Kategorie: Gynäkologie
Zufriedene Kunden: 955
Erfahrung:  Gynäkologie und Geburtshilfe
27325793
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Gynäkologie hier ein
gyndoc07 ist jetzt online.

ich war mit minen 23 jahre noch nie bei einem frauenarzt,weil

Kundenfrage

ich war mit minen 23 jahre noch nie bei einem frauenarzt,weil ich wirklich eine schreckliche phobie habe...wenn es um mich geht.....seit ein paar monateh treten vermehrt linksseitige unternauchschmerzen aus.was könnte das ungefähr sein?und komme ich um einen besuch nochmal herum?
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Gynäkologie
Experte:  gyndoc07 hat geantwortet vor 6 Jahren.
Guten Morgen
bei linksseitigen Unterbauchschmerz kann es sich um eine Eierstockzyste handeln oder um ein Problem mit dem Enddarm. Da Sie noch so jung sind, werden es wohl eher die eierstöcke sein. Sie weden also nicht um einen Besuch beim Gyn herumkommen. Suchen Sie sich einen netten (Fargen Sie Freundinnen) oder schauen Sie auf quipe.de, dort stehen Patientenbewertungen von Frauenärzten. so treffen Sie schon mal eine Vorauswahl.
Machen Sie dann gleich 2 Termine, einen zum Gespräch(dann können Sie schauen ob Ihnen der Arzt oder die Ärztin sympathisch ist) und einen zur Untersuchung.
Vielleicht klappt es mit der Untersuchung schon beim ersten Termin, wenn die Chemie stimmt. Ich habe viele Angstpatientinnen und es hat sich bewährt Rescue Globulie vor der Untersuchung zu nehemen. Hinterher werden Sie sich ärgern dass Sie soviel Panik hatten...es tut echt nicht weh!!!

Alles Gute

Ähnliche Fragen in der Kategorie Gynäkologie