So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an gyndoc07.
gyndoc07
gyndoc07, Ärztin
Kategorie: Gynäkologie
Zufriedene Kunden: 955
Erfahrung:  Gynäkologie und Geburtshilfe
27325793
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Gynäkologie hier ein
gyndoc07 ist jetzt online.

darf ein 14 j hriges m dchen ohne eltern zum frauenarzt und

Kundenfrage

darf ein 14 jähriges mädchen ohne eltern zum frauenarzt??und sich die pille verschreiben lassen??
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Gynäkologie
Experte:  gyndoc07 hat geantwortet vor 7 Jahren.
Guten Morgen,
es obliegt der Meinung des Frauenarztes ob dass Mädchen reif genug ist, diese Entscheidung zu treffen. Es ist machmal besser das kleinere Übel (Pille statt Schwangerschaft) in kauf zu nehmen. Zwischen 14 und 16 ist eine rechtliche Grauzone. Der Arzt empfiehlt immer einen Erziehungsberechtigten zu informieren, ist aber an die Schweigepflicht gebunden- wenn dass Mädchen nicht genug Vertrauen zu den Eltern hat um über Verhütung zu sprechen. Eine Aufklärung über durch geschlechtsverkehr übertragbare Erkrankungen und Nebenwirkungen der Pille findet statt und wenn der Arzt der Meinung ist, dass Mädchen ist Reif genug diese Entscheidung zu treffen und sorgsam in der Einnahme, dann darf er die Pille verschreiben.