So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.Scheufele.
Dr.Scheufele
Dr.Scheufele, Arzt
Kategorie: Gynäkologie
Zufriedene Kunden: 19963
Erfahrung:  Allgemeinmedizin, Gynäkologie u. Geburtshilfe
28905844
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Gynäkologie hier ein
Dr.Scheufele ist jetzt online.

Ich hatte vo neun Jahren eine Erkrankung namens ADEM akute

Kundenfrage

Ich hatte vo neun Jahren eine Erkrankung namens ADEM :akute demyelisierende Enzephalomyelitis. Seit dieser Zeit kann ich keinen Orgasmus mehr empfinden und bedauere das. Gibt es hier einen Ausweg?
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Gynäkologie
Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 7 Jahren.
Hallo,

von einem direkten Zusammenhang des Problems mit dieser Erkrankung würde ich auch nicht auszugehen. Körperliche Ursachen für einen ausbleibenden Orgasmus sind bei der Frau sehr selten. Möglich wäre in der Hinsicht allenfalls ein Hormonmangel, der durch Blutuntersuchung auszuschliessen wäre, oder eine geschädigte Beckenbodenmuskulatur, auch das wäre durch Untersuchung leicht festzustellen. In den weitaus meisten Fällen geht man in einem solchen Fall von einer psychisch bedingten Blockade aus, die durch (Partner-) Sexualtherapie zu beheben wäre. Zunächst würde ich Ihnen aber zu einem Versuch mit dem Präparat Lovegra raten, mit dem ich in vielen Fällen eine Lösung dieses Problems gesehen habe. Bringt das keinen Erfolg, wäre der Weg zu einem erfahrenen Sexualtherapeuten die richtige Konsequenz.

Mit freundlichen Grüssen,
Dr. N. Scheufele

Ähnliche Fragen in der Kategorie Gynäkologie