So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an gyndoc07.
gyndoc07
gyndoc07, Ärztin
Kategorie: Gynäkologie
Zufriedene Kunden: 955
Erfahrung:  Gynäkologie und Geburtshilfe
27325793
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Gynäkologie hier ein
gyndoc07 ist jetzt online.

Ich erwarte im Juli Zwillinge (per ICSI) das ist meine 6. SS,

Kundenfrage

Ich erwarte im Juli Zwillinge (per ICSI) das ist meine 6. SS, ich nehme jeden Tag Lovenox 80 (weil ich 2mal Thrombose hatte) bin in Frühmutterschutz! Nun meine Frage: Muß man bei Zwillingen öfter zum Gyn als bei Einlingen? Lese oft im Internet das man alle 3-4 Wochen muß, ich habe aber nur alle 8-9 Wochen einen Termin, reicht das? mfG Neli
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Gynäkologie
Experte:  gyndoc07 hat geantwortet vor 7 Jahren.
Hallo,
Da Sie als Risikoschwanger gelten ist eine Vorstellung beim Gynäkologen alle 3 Wochen bis zur 30 SSW und ab da alle 2 Wochen. Ab 34 SSW wöchentlich!
Es sollten regelmäßige Wachstumskontrollen per Ultraschall stattfinden, sowie wg. der Thrombosevorgeschichte alle 2 Wochen die D-Dimere im Blut bestimmt werden.
Die Untersuchungen sollten ausschließlich vom Arzt und nicht im wechsel mit der Hebamme stattfinden.
Sprechen Sie Ihren Arzt darauf an- die Vorsorge ist auch Kassenleistung!

Alles Gute und eine schöne Schwangerschaft!



Bitte klicken Sie auf Akzeptieren- Danke