So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.Scheufele.
Dr.Scheufele
Dr.Scheufele, Arzt
Kategorie: Gynäkologie
Zufriedene Kunden: 20100
Erfahrung:  Allgemeinmedizin, Gynäkologie u. Geburtshilfe
28905844
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Gynäkologie hier ein
Dr.Scheufele ist jetzt online.

Hallo,ich bin 59 Jahre alt und habe seit einiger Zeit Schmerzen

Kundenfrage

Hallo,
ich bin 59 Jahre alt und habe seit einiger Zeit Schmerzen beim GV, so dass ich es möglichst vermeide. Gibt es Möglichkeiten das zu verbessern ? Und wie? Und vielleicht kann ich die Medikamente selbst kaufen?
Vielen dank
Gabriele Sels
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Gynäkologie
Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 7 Jahren.
Hallo Frau Sels,

meist ist in dem Zusammenhang ein Hormonmangel Ursache des Problems, der dann zu einem Feuchtigkeitsmangel im Scheidenbereich führt. Zunächst würde ich raten, eines der handelsüblichen Gleitgels einzusetzen. Bringt das keinen Erfolg, wäre eine Oestrogenpräparat vaginal anzuwenden (z.B. Ovestin Zäpfchen), das dann allerdings vom Frauenarzt verschrieben werden müsste.

Mit freundlichen Grüssen,
Dr. N. Scheufele

Ähnliche Fragen in der Kategorie Gynäkologie