So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.Scheufele.
Dr.Scheufele
Dr.Scheufele, Arzt
Kategorie: Gynäkologie
Zufriedene Kunden: 20605
Erfahrung:  Allgemeinmedizin, Gynäkologie u. Geburtshilfe
28905844
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Gynäkologie hier ein
Dr.Scheufele ist jetzt online.

Guten Tag Ich habe eine Frage zur Pille danach . Ich hatte

Kundenfrage

Guten Tag
Ich habe eine Frage zur "Pille danach".
Ich hatte gestern ungeschützten Geschlechtsverkehr. Mein Partner kam dabei aber nicht zum Orgasmus. Das heisst, er hatte ca. eine halbe Stunde vorher einen Orgasmus (ohne direkten Geschlechtsverkehr). Jetzt überlege ich mir, ob da nicht noch Spermien vorhanden gewesen sind.
Meine letzte Menstruation ist genau 4 Wochen her. Mein Zyklus dauert normalerweise zwischen 4 und 5 Wochen.
Nun bin ich mir nicht sicher, ob ich besser die Pille danach nehmen soll, um sicher zu gehen, dass ich nicht schwanger werde.
Vielen Dank XXXXX XXXXX!
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Gynäkologie
Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 7 Jahren.
HalloCustomer

das kommt auf Ihre Risikobereitschaft an, also darauf, wie wichtig Ihnen die Verhinderung einer Schwangerschaft ist. Grundsätzlich kann es beim GV zum Austritt sogenannter "Lusttropfen" kommen, die Sperma enthalten. Wenn Sie also ganz sicher eine Schwangerschaft ausschliessen wollen, wäre die "Pille danach" angebracht. Sie kann bis zu 72 Std. nach dem in Frage kommenden GV angewandt werden und wirkt recht sicher.

Mit freundlichen Grüssen,
Dr. N. Scheufele