So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an ragrass.
ragrass
ragrass, Sonstiges
Kategorie: Grundstücksrecht
Zufriedene Kunden: 5850
Erfahrung:  Rechtsanwältin
52374836
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Grundstücksrecht hier ein
ragrass ist jetzt online.

guten tag, ich wohne seit 25 Jahren an einem Privatweg.

Kundenfrage

guten tag, ich wohne seit 25 Jahren an einem Privatweg. Seit nunmehr etwa 12 Monaten parkt mein Nachbar seine Mercedes direkt am Zaun auf meinem Grundstück. Der Wagen hat seit 2,5 Jahren kein TÜV mehr. Ich habe meinen Nachbarn schon mehrfach schriftlich als auch mündlich gebeten, seine Wagen umzusetzen. Er ignoriert dies mit der Begründung, der Wagen sei nicht mehr fahrtauglich. Die Polizei erklärt mir, sie könne nichts unternehmen, weil es sich hier um einen Privatweg handelt. was kann ich machen? vielen Dank
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Grundstücksrecht
Experte:  ragrass hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

steht der Weg in Ihrem Eigentum ?

Mit freundichen Grüßen

RA Grass
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
der Weg ist von meinem Grundstück für das sog. Geh.-Leitungs-Wegerecht für die Allgemeinheit abgetreten. Der Wagen selber steht direkt an meinem Gartenzaun und auf meinem Grundstück.
Experte:  ragrass hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

wenn das geparkte Fahrzeug Ihr Eigentum - Teil des Grundstücks -beeinträchtigt, haben Sie einen Anspruch auf Beseitigung. Fordern Sie den "Störer" zur Beseitigung des Fahrzeuges auf und setzen hierzu eine entsprechende Frist. Folgt er der Aufforderung nicht, können Sie auf Beseitigung klagen.

Sollte das Fahrzeug zudem eine Gefahr z.B. für die Umwelt - austretende Flüssigkeiten - darstellen, können Sie sich zudem an das Ordnungsamt wenden.


Ich hoffe, Ihnen mit den Ausführungen behilflich zu sein und darf Sie bitten, die Antwort gemäß den Nutzungsbedingungen zu akzeptieren und zu bewerten. Bei Unklarheiten oder weiterem Klärungsbedarf nehmen Sie bitte, möglichst unter Schilderung von Einzelheiten, Kontakt mit uns auf.

Mit freundlichen Grüßen

RA Grass

[email protected]




Experte:  ragrass hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

bestehen Ihrerseits noch Nachfragen ? Ansonsten darf ich um Akzeptierung und Bewertung bitten.

Mit freundlichen Grüßen
RA Grass

Ähnliche Fragen in der Kategorie Grundstücksrecht