So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an Ralf Wortmann.

Ralf Wortmann
Ralf Wortmann, Rechtsanwalt
Kategorie: Grundstücksrecht
Zufriedene Kunden: 19
Erfahrung:  Rechtsanwalt und Fachanwalt für Baurecht und Architektenrecht; 17 Jahre Berufserfahrung
51854951
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Grundstücksrecht hier ein
Ralf Wortmann ist jetzt online.

darf man berhaupt noch ein Haus verkaufen ohne Energiepass

Kundenfrage

darf man überhaupt noch ein Haus verkaufen ohne Energiepass oder wird einem das gänzlich verweigert
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Grundstücksrecht
Experte:  RAKRoth hat geantwortet vor 6 Jahren.

Sehr geehrter Ratsuchender,

vielen Dank für Ihre Anfrage, die ich auf der Grundlage der von Ihnen gemachten Angaben wie folgt beantworte.

Durch Weglassen oder Hinzufügen weiterer Sachverhaltsangaben Ihrerseits kann die rechtliche Beurteilung anders ausfallen, so dass die Beratung innerhalb dieses Forums lediglich eine erste rechtliche Orientierung in der Sache darstellt und keinesfalls den Gang zu einem Kollegen vor Ort ersetzen kann.

Darüber hinaus mache ich Sie darauf aufmerksam, dass eine kostenlose Rechtsberatung nach deutschem Recht unzulässig ist. Mit der Beantwortung Ihrer Anfrage auf dieser Plattform sind Sie zur Zahlung des von Ihnen ausgelobten Einsatzes verpflichtet, da insoweit ein Rechtsberatungsvertrag zustande gekommen ist. Auf die Allgemeinen Geschäftsbedingungen des Plattformbetreibers wurden Sie ausdrücklich hingewiesen und diese wurden von Ihnen akzeptiert.

Dies vorausgeschickt wird das Folgende ausgeführt:


Der Nachweis eines Energiepasses gehört nicht zu den Wirksamkeitsvoraussetzungen für den Abschluss eines Grundstückskaufvertrages.

Bei Verkauf und Neuvermietung ohne vollständigen, korrekten oder zulässigen Nachweis drohen allerdings Bußgelder bis zu 15.000 Euro.

Ich hoffe, dass ich Ihnen in der Sache weiterhelfen konnte. Wenn Ihre Anfrage beantwortet wurde, bitte ich meine Antwort zu akzeptieren. Dies erfolgt in der Weise, in dem Sie auf den grünen Button „Akzeptieren“ klicken.

Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.

heisst das der Verkauf wird auf jeden Fall von dem notar beurkundet ?

Wie ist der weitere wertegang soweit ich weiss wird dann vom Notar das Vorkaufsrecht beantragt

wird danach der Kaufpreis zur Zahlung fällig oder ist dafür der Energiepass bedingung ?

Wann wird überhaupt danach gefragt und von wem ?

Denn der Notar hat darüber kein Stebenswort verloren

 

Experte:  RAKRoth hat geantwortet vor 6 Jahren.
Sehr geehrter Ratsuchender,

eine Beurkundung findet auch ohne Energiepass statt. Die Vorlage des Energiepasses ist regelmäßig keine Fälligkeitsvoraussetzung.
Dies könnte man aber im notariellen Vertrag so festlegen, bedarf dann aber der Zustimmung beider Vertragsparteien.

In der Regel fragt der Käufer nach dem Energiepass.

Ich darf Sie nun bitten, meine Antwort zu akzeptieren.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.

wir bekommen für dieses Haus auch noch eigenheimzulage glaube noch 2 od. 3 mal

bekommt man diese weiter oder verfällt das bei einem Verkauf vor ablauf dieser 8 Jahre für die es jene Eigenheimzulage geben sollte

Experte:  RAKRoth hat geantwortet vor 6 Jahren.
Sehr geehrter Ratsuchender,

diese Fragestellung hat mir der ursprünglichen Fragestellung nichts mehr zu tun. Ich darf Sie nun erst einmal bitten, meine Antwort zu akzeptieren.

Im Anschluss daran komme ich auf diese Fragestellung zurück.
Experte:  Ralf Wortmann hat geantwortet vor 6 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,




Wenn Sie das Haus bereits mit Abschluss eines Notarvertrags verkauft haben sollten und bis dahin der Käufer nicht nach einem Energieausweis gefragt hat, haben Sie nichts zu befürchten.



Nach § 27 Absatz 2 Ziffer 1 i.V.m. § 16 Absatz 2 EnEV 2009 handelt nur der ordnungswidrig, der beim Verkauf eines Gebäudes im Baubestand den potenziellen Käufern den Energieausweis nicht unverzüglich zugänglich macht, "nachdem diese ihn verlangt haben". Je nach Ihren Einkommensverhältnissen müssten Sie dann, wenn Sie auf Verlangen des Kaufinteressenten keinen Energieausweis vorlegen können und die Behörden darauf aufmerksam werden sollten, vielleicht mit einem Bußgeld im Bereich zwischen 300 und 1.000 € rechnen.



Wenn der Notarvertrag aber noch nicht unterschrieben wurde und Sie befürchten, dass die Käufer noch vorher nach einem solchen Energieausweis fragen könnte, wäre es ratsam, kurzfristig noch einen Energieausweis (Bedarfsausweis) erstellen zu lassen. Bei einem Bedarfsausweis ohne Vor-Ort-Begehung und Vermessung des Gebäudes variieren die Kosten hierfür zwischen 80 und 200 €, mit Vermessung des Hauses (wenn Sie keine Pläne haben), wird es teurer. Erstellen lassen können Sie diesen bei einem hierfür zugelassenen Energieberater (im Internet oder in den Gelbe Seiten einen in Ihrer Nähe suchen).



Nur wenn Käufer den Ernergieausweis vor Vertragsabschluss zu sehen verlangt, würden Sie bei Nichtvorlage eine Ordnungswidrigkeit begehen. Der Notar fragt nicht danach. Es behindert grundätzlich auch den Ablauf Ihrer Kaufvertragsabwicklung (nach Unterzeichnung) nicht, wenn Sie keinen Ausweis haben.



Der Notar beantragt kein Vorkaufsrecht, sondern es gibt i.d.R. ein gesetzliches Vorkaufsrecht der Gemeinde, das abgefragt, aber so gut wie nie ausgeübt wird.



Wann der Kaufpreis an Sie ausgezahlt wird, regelt der Kaufvertrag. Sprechen Sie mit dem beurkundenden Notar darüber. Sie haben die Möglichkeit, das im Vertragstext im Einvernehmen mit dem Käufer mitzugestalten. Zumeist ist der Kaufpreis zur Auszahlung an Sie frühestens dann fällig, wenn für den Käufer eine Vormerkung im Grundbuch eingetragen ist. Das kann bereits wenige Wochen nach der Beurkundung sein.



Der Vertrag muss zwingend von einem Notar beurkundet werden, andernfalls ist er unwirksam.



Die Zahlung der Eigenheimzulage entfällt leider für die Folgejahre, wenn Sie Ihr Haus verkaufen.







Mit freundlichen Grüßen



Ralf Wortmann




Rechtsanwalt und Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht


Erich-Weinert-Straße 42, 39104 Magdeburg


Tel.0391-5313758, Fax 0391-5313760


E-Mail: Wortmannra (ät) t-online.de, Homepage: www.Baurechtstipps.de
Experte:  Ralf Wortmann hat geantwortet vor 6 Jahren.

Sehr geehrter Fragesteller,


Wenn Sie noch ergänzende Fragen haben, stehe ich gerne zur Verfügung. Ich möchte, dass Sie zufrieden sind.


Mit freundlichen Grüßen

Ralf Wortmann

Rechtsanwalt und Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht

Bekannt aus:

 
 
 
„[...]mehr als Zehntausend Experten weltweit; 1500 davon in Deutschland. Acht Jahre nach dem Start ist das [...] Online-Unternehmen mit seinen 90 Mitarbeitern die größte Web-Seite für das Vermitteln von Experten von Anwälten über Ärzte bis hin zu Universitätsprofessoren.“
„Wer eine fachmänische Lösung für ein medizinisches, rechtliches oder technisches Problem sucht, kann das jetzt auch im Internet tun. Lebenshilfe auf die schnelle, unkomplizierte und vor allem erschwingliche Art bietet die Seite www.justanswer.de. Etwa 1500 Experten stehen per Mail für Fragen zu ca. 200 Fachgebieten rund um die Uhr zur Verfügung."
„Rat gewünscht? Rechtliche, medizinische oder allgemeine Fragen beantworten Experten unter www.justanswer.de."
„JustAnswer, die weltweit führende Online-Plattform für Expertenfragen und -antworten, bietet ab sofort noch mehr Sicherheit und Qualität für Verbraucher."
„Ob Vorbereitung, Notfall oder Reklamation nach dem Urlaub - JustAnswer bietet jederzeit schnelle, kompetente Antworten"
„Die Online-Plattform JustAnswer bringt Ratsuchende und Experten in über 200 Fachgebieten zusammen."
 
 
 

Was unsere Besucher über uns sagen:

 
 
 
  • Gute juristische Darlegung des gesetzlichen Sachverhaltes. Volker Kraft Raisdorf
< Zurück | Weiter >
  • Gute juristische Darlegung des gesetzlichen Sachverhaltes. Volker Kraft Raisdorf
  • Ihre Antwort hat mir wieder Mut gemacht. Ich werde wohl ein treuer Kunde bei Ihnen werden. Vielen Dank! PS: Anmeldung wird in Betracht gezogen Rudolf N. Leichlingen
  • Sehr nette und schnelle Beratung. Einfach Klasse. Spart lange Sitzungen im Anwaltsbüro. Sehr zu empfehlen und wenn nötig, immer wieder gern. Vielen Dank! Susanne Weimar
  • Sehr schnelle und kompetente Antwort, die für mich bares Geld bedeutet. Vielen Dank! S.Stober K.
  • Herzlichen Dank! Hab durch Ihre Antwort viel Geld gespart! Ben R. Deutschland
  • Sehr schnelle und kompetente Hilfestellung. Besonders für mich als Laien wurde alles sehr verständlich erklärt. Gerne wieder! Rosengl Bad Tölz
  • Vielen Dank für die schnelle und gute Beratung. Sie haben uns gut weitergeholfen. Wir kommen gerne wieder auf Sie zu. Birgit H. Kempten
 
 
 

Lernen Sie unsere Experten kennen:

 
 
 
  • raschwerin

    raschwerin

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    147
    Rechtsanwalt
< Zurück | Weiter >
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/raschwerin/2009-12-08_112115_RA_Steffan_-_neu_Large.jpg Avatar von raschwerin

    raschwerin

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    147
    Rechtsanwalt
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/TR/troesemeier/2012-8-30_105621_IMG4178.64x64.JPG Avatar von troesemeier

    troesemeier

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    89
    seit 1995 als selbständiger Rechtsanwalt tätig.
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/RE/rechtso/2011-4-16_115947_P10100052.64x64.JPG Avatar von ra-huettemann

    ra-huettemann

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    126
    Auf diesem Gebiet habe ich mehrere Mandate bearbeitet
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/JA/Jason2016/2013-3-17_141035_IMG1566.64x64.JPG Avatar von Jason2016

    Jason2016

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    103
    Immobilienökonom
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/RA/RARobertWeber/2012-7-13_12241_RobertWeberKleinJA501.64x64.JPG Avatar von RARobertWeber

    RARobertWeber

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    53
    Zweites juristisches Staatsexamen
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/HS/hsvrechtsanwaelte/2011-8-10_5588_passbilddaniel104539mittel.64x64.jpg Avatar von hsvrechtsanwaelte

    hsvrechtsanwaelte

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    32
    Mitglied in der ARGE Verwaltungsrecht im DAV
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/rakrueger/2010-05-21_184337_ra_48_48_64.jpg Avatar von Rechtsanwalt Krüger

    Rechtsanwalt Krüger

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    19
    Zugelassen als Rechtsanwalt
 
 
 

Ähnliche Fragen in der Kategorie Grundstücksrecht