So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an RAKRoth.

RAKRoth
RAKRoth, Rechtsanwalt
Kategorie: Grundstücksrecht
Zufriedene Kunden: 3249
Erfahrung:  zertifizierter Testamentsvollstrecker
35468264
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Grundstücksrecht hier ein
RAKRoth ist jetzt online.

Betr. Pr fVO NRW 2009 3 (2) Pr fsachverst ndige Sehr

Kundenfrage

Betr.: PrüfVO NRW 2009 §3 (2) Prüfsachverständige

Sehr geehrte Damen und Heren,
ich bin Deutscher Staatsbürger mit Wohnsitz in Deutschland. In Luxemburg habe ich eine ordentliche Niederlassung und bin dort als Sachverständiger zur Prüfung elektrischer Anlagen und elektrischer Anlagen für Sicherheitszwecke (Sicherheitsstromversorgung /Sicherheitsbeleuchtung usw.) staatlich anerkannt. Die Bescheinigungen nach §3 (2) 1. -2. liegen vor. Bin ich dadurch berechtigt in NRW Anlagen nach §2(1) zu prüfen ? Wie sieht das Bundesmäßig aus ? Wer in einem Bundesland der BRD prüfen darf, darf das in allen Bundesländern der BRD ....

Beste Grüße
Thomas Braß
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Grundstücksrecht
Experte:  RAKRoth hat geantwortet vor 6 Jahren.

Sehr geehrter Ratsuchender,

vielen Dank für Ihre Anfrage, die ich auf der Grundlage der von Ihnen gemachten Angaben wie folgt beantworte.

Durch Weglassen oder Hinzufügen weiterer Sachverhaltsangaben Ihrerseits kann die rechtliche Beurteilung anders ausfallen, so dass die Beratung innerhalb dieses Forums lediglich eine erste rechtliche Orientierung in der Sache darstellt und keinesfalls den Gang zu einem Kollegen vor Ort ersetzen kann.

Darüber hinaus mache ich Sie darauf aufmerksam, dass eine kostenlose Rechtsberatung nach deutschem Recht unzulässig ist. Mit der Beantwortung Ihrer Anfrage auf dieser Plattform sind Sie zur Zahlung des von Ihnen ausgelobten Einsatzes verpflichtet, da insoweit ein Rechtsberatungsvertrag zustande gekommen ist. Auf die Allgemeinen Geschäftsbedingungen des Plattformbetreibers wurden Sie ausdrücklich hingewiesen und diese wurden von Ihnen akzeptiert.

Dies vorausgeschickt wird das Folgende ausgeführt:

Personen, die in einem anderen Mitgliedstaat der Europäischen Union oder einem nach dem Recht der Europäischen Gemeinschaften gleichgestellten Staat zur Wahrnehmung von Aufgaben im Sinne der Prüfverordnung niedergelassen sind, sind befugt, als Prüfsachverständige Aufgaben nach dieser Verordnung auszuführen, wenn sie

1. hinsichtlich des Tätigkeitsbereiches eine vergleichbare Berechtigung besitzen,

2. dafür hinsichtlich der Anerkennungsvoraussetzungen und des Nachweises von Kenntnissen vergleichbare Anforderungen erfüllen mussten und

3. die deutsche Sprache in Wort und Schrift beherrschen.

Wenn diese Voraussetzungen bei Ihnen gegeben sind, könnten Sie auch in NRW als Prüfsachverständiger auftreten.


Ich hoffe, dass ich Ihnen in der Sache weiterhelfen konnte. Bitte denken Sie daran meine Antwort zu akzeptieren und eine Bewertung abzugeben.

Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Sehr geehrter Herr RA Roth,
danke für die sehr schnelle Antwort ! Die PrüfVO kann ich natürlich selber auch lesen. Aber .... ich denke als Laie , dass Juristerei ja anders funktioniert ....

Wie ist die Formulierung "Personen, die in einem anderen Mitgliedstaat der Europäischen Union......." vom Gesetzgeber gemeint ?
Muß die VO wirklich für alle Personen , also für jedermann , gelten ? Oder ist es ein Unterschied, ob ein tatsächlicher Ausländer eines anderen europ. Staates (also nicht BRD-Bürger) in seinem Heimatland als Sachverständiger tätig ist - oder ob ich als Deutscher in Deutschland lebe, und trotzden im "europ. Ausland" als Sachverständiger niedergelassen und zugelassen bin ???? (ich denke hier an den Vorwurf irgendeiner "Umgehung" inländischer Regelungen o.ä.

Denn die Behörden in NRW wollen ja gar nicht, dass "Fremde" hier prüfen und sie werden versuchen das zu unterbinden.

Wie sieht das Problemchen bundesmäßig aus ? Wer in einem Bundesland der BRD prüfen darf, darf das in allen Bundesländern der BRD ..... gilt das auch für die europ. Ausländer ??

Sorry für die Nachfrage - schöne Grüße

Experte:  RAKRoth hat geantwortet vor 6 Jahren.
Sehr geehrter Ratsuchender,

vielen Dank für Ihren Nachtrag.

Luxemburg gehört zur Europäischen Union, so dass Sie nach § 3 der PrüfVO als Prüfsachverständiger in Betracht kommen, wenn Sie in Luxemburg niedergelassen und dort Aufgaben im Sinne der Prüfverordnung wahrnehmen.

Wenn Sie darüber hinaus die in § 3 II Ziff. 1-3 PrüfVO festgelegten Voraussetzungen erfüllen, können Sie zumindest in NRW prüfen.

Ob dies nun bundesweit gilt, bedarf einer eingehenden Recherche. Wenn Sie eine derartige umfangreiche Recherche wünschen, müssten Sie Ihren Einsatz erhöhen.
In der Kürze der hier zur Verfügung stehenden Zeit ist jedenfalls eine umfassende Prüfung auf Bundesebene nicht möglich.
Experte:  RAKRoth hat geantwortet vor 6 Jahren.

Sehr geehrter Ratsuchender,

wenn Sie keine Nachfrage mehr haben, mögen Sie meine Antwort bitte akzeptieren, um die Beratung abzuschließen.

Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
habe schon akzeptiert
Experte:  RAKRoth hat geantwortet vor 6 Jahren.
Sehr geehrter Ratsuchender,

danke für Ihre Rückmeldung.

Weder das Akzeptieren noch die Gutschrift ist auf meinem Konto angezeigt. Hier scheint irgend etwas nicht zu stimmen.
Experte:  RAKRoth hat geantwortet vor 6 Jahren.
Sehr geehrter Ratsuchender,

die Akzeptierung einer Antwort auf dieser Plattform erfolgt in der Weise, dass Sie auf den grünen Button "Akzeptieren" klicken.

Dies wurde von Ihnen bisher noch nicht unternommen. Bitte holen Sie das nach.

Bekannt aus:

 
 
 
„[...]mehr als Zehntausend Experten weltweit; 1500 davon in Deutschland. Acht Jahre nach dem Start ist das [...] Online-Unternehmen mit seinen 90 Mitarbeitern die größte Web-Seite für das Vermitteln von Experten von Anwälten über Ärzte bis hin zu Universitätsprofessoren.“
„Wer eine fachmänische Lösung für ein medizinisches, rechtliches oder technisches Problem sucht, kann das jetzt auch im Internet tun. Lebenshilfe auf die schnelle, unkomplizierte und vor allem erschwingliche Art bietet die Seite www.justanswer.de. Etwa 1500 Experten stehen per Mail für Fragen zu ca. 200 Fachgebieten rund um die Uhr zur Verfügung."
„Rat gewünscht? Rechtliche, medizinische oder allgemeine Fragen beantworten Experten unter www.justanswer.de."
„JustAnswer, die weltweit führende Online-Plattform für Expertenfragen und -antworten, bietet ab sofort noch mehr Sicherheit und Qualität für Verbraucher."
„Ob Vorbereitung, Notfall oder Reklamation nach dem Urlaub - JustAnswer bietet jederzeit schnelle, kompetente Antworten"
„Die Online-Plattform JustAnswer bringt Ratsuchende und Experten in über 200 Fachgebieten zusammen."
 
 
 

Was unsere Besucher über uns sagen:

 
 
 
  • Gute juristische Darlegung des gesetzlichen Sachverhaltes. Volker Kraft Raisdorf
< Zurück | Weiter >
  • Gute juristische Darlegung des gesetzlichen Sachverhaltes. Volker Kraft Raisdorf
  • Ihre Antwort hat mir wieder Mut gemacht. Ich werde wohl ein treuer Kunde bei Ihnen werden. Vielen Dank! PS: Anmeldung wird in Betracht gezogen Rudolf N. Leichlingen
  • Sehr nette und schnelle Beratung. Einfach Klasse. Spart lange Sitzungen im Anwaltsbüro. Sehr zu empfehlen und wenn nötig, immer wieder gern. Vielen Dank! Susanne Weimar
  • Sehr schnelle und kompetente Antwort, die für mich bares Geld bedeutet. Vielen Dank! S.Stober K.
  • Herzlichen Dank! Hab durch Ihre Antwort viel Geld gespart! Ben R. Deutschland
  • Sehr schnelle und kompetente Hilfestellung. Besonders für mich als Laien wurde alles sehr verständlich erklärt. Gerne wieder! Rosengl Bad Tölz
  • Vielen Dank für die schnelle und gute Beratung. Sie haben uns gut weitergeholfen. Wir kommen gerne wieder auf Sie zu. Birgit H. Kempten
 
 
 

Lernen Sie unsere Experten kennen:

 
 
 
  • raschwerin

    raschwerin

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    147
    Rechtsanwalt
< Zurück | Weiter >
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/raschwerin/2009-12-08_112115_RA_Steffan_-_neu_Large.jpg Avatar von raschwerin

    raschwerin

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    147
    Rechtsanwalt
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/TR/troesemeier/2012-8-30_105621_IMG4178.64x64.JPG Avatar von troesemeier

    troesemeier

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    89
    seit 1995 als selbständiger Rechtsanwalt tätig.
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/RE/rechtso/2011-4-16_115947_P10100052.64x64.JPG Avatar von ra-huettemann

    ra-huettemann

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    126
    Auf diesem Gebiet habe ich mehrere Mandate bearbeitet
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/JA/Jason2016/2013-3-17_141035_IMG1566.64x64.JPG Avatar von Jason2016

    Jason2016

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    103
    Immobilienökonom
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/RA/RARobertWeber/2012-7-13_12241_RobertWeberKleinJA501.64x64.JPG Avatar von RARobertWeber

    RARobertWeber

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    53
    Zweites juristisches Staatsexamen
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/HS/hsvrechtsanwaelte/2011-8-10_5588_passbilddaniel104539mittel.64x64.jpg Avatar von hsvrechtsanwaelte

    hsvrechtsanwaelte

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    32
    Mitglied in der ARGE Verwaltungsrecht im DAV
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/rakrueger/2010-05-21_184337_ra_48_48_64.jpg Avatar von Rechtsanwalt Krüger

    Rechtsanwalt Krüger

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    19
    Zugelassen als Rechtsanwalt
 
 
 

Ähnliche Fragen in der Kategorie Grundstücksrecht