So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Advopro.
Advopro
Advopro, Rechtsanwalt
Kategorie: Gesellschaftsrecht
Zufriedene Kunden: 17
Erfahrung:  Zweites juristisches StaatsexamenDiplom Jurist
26039601
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Gesellschaftsrecht hier ein
Advopro ist jetzt online.

mein mann hat denn antrag schon gestellt mussten einen einkommennachweisformular

Kundenfrage

mein mann hat denn antrag schon gestellt mussten einen einkommennachweisformular ausfüllen.
mein mann hat am 21.11.2011 neu angefangen haben wir denn jetzt das recht zu ARGE zu gehen,weil mein mann im diesem monat nur knappe 450 euro bekommt??
und ich bekomme keine gelder nur das kindergeld von unserer tochter.
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Gesellschaftsrecht
Experte:  troesemeier hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrte Fragestellerin,

selbstverständlich können Sie noch ergänzende Leistungen vom Jobcenter beziehen. Hier werden dann auch die Fahrtkosten Ihres Mannes von seinem Einkommen noch abgezogen. Wenn bislang nicht geschehen, stellen Sie daher umgehend einen Weiterbewilligungsantrag bei der ARGE.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
mein mann war aber bislang beim Arbeitsamt.und nicht bei der ARGE.
aber uns muss doch irgendwo die ergänzung zustehen oder sehe ich das falsch???
Experte:  troesemeier hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrte Fragestellerin,

ergänzende Leistungen gibt es nicht vom Arbeitsamt sondern ausschließlich vom Jobcenter. Sie sollten daher dort unbedingt gleich morgen vorsprechen und einen entsprechenden Antrag stellen. Sie erhalten dann ergänzende Leistungen über die der Ausgleich erfolgt.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Vielen dank für ihre gute informatsion. das werde ich umgehend morgen für in die wege leiten.danke nochmal
Experte:  troesemeier hat geantwortet vor 5 Jahren.
Gern geschehen.

Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
sagen sie mal ich bin noch knappe 5 monate im erziehungsjahr muss ich mir denn erst noch eine ablehnung vom arbeitsamt holen oder geht das so???
Experte:  troesemeier hat geantwortet vor 5 Jahren.
Wie meinen Sie das ? Worauf soll sich die Ablehnung beziehen ?


Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
naja muss ich nicht erst zum arbeitsamt einen eintrag auf arbeitslosengeld stellen???
ich war letzte woche beim arbeitsamt und habe mich ab denn 23.11.2011 abreitssuchend gemeldet zwecks kindergarten für meine tochter,
und da wudre mir ein antrag mitgegeben denn soll ich aber erst im märz 2012 abgeben,weil ich erst ab denn 15.04.2012 arbeitslos dort geführt werde.
Experte:  troesemeier hat geantwortet vor 5 Jahren.
Na dann machen Sie es so, wie das Amt sagt. Das ist richtig.