So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an experteer.
experteer
experteer, Kraftfahrzeugtechnikermeister
Kategorie: Ford
Zufriedene Kunden: 3656
Erfahrung:  Ford Master, Citroen Servicetechniker, Kfz-Sachverständiger, Fachkundenachweis Airbag, Fachkundenachweis Klimaanlagen, Fachkundiger HV eigensichere Fahrzeuge (Elektro und Hybrid)
77184159
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Ford hier ein
experteer ist jetzt online.

Habe einen ford mondeo mk4 bj 2008 2,0 TDCI bei unter 0 grad

Kundenfrage

habe einen ford mondeo mk4 bj 2008 2,0 TDCI bei unter 0 grad springt dieser wiederspennstig an nach 6 versuchen hab mal die glühstifte gewechselt hatt nichts gebracht hab außerdem im fehlerspeicher die vorglühung hinterlegt hab dan mal gemessen wie viel dtrom ich zu den glühstiften kommt sind nur 6V was könnte da sein ich bin mit meinen latein am ende

Gepostet: vor 13 Tagen.
Kategorie: Ford
Experte:  experteer hat geantwortet vor 13 Tagen.

Sehr geehrter Fragesteller vielen Dank für Ihre Anfrage auf Justanswer.

6v sind vollkommen in Ordnung, die Glühstifte benötigen nur noch etwa 5,8V bei 12V gehen diese kaputt.

Manchmal sind diese Fehler hinterlegt, haben aber keine Bedeutung.

Was bei diesem Modell sehr häufig Auftritt und sich genauso äußert ist ein defektes AGR (Abgasrückführungsventil). Durch ungewollt zurückgeführtes Abgas wird beim Kaltstart der Zylinder wieder abgekühlt was zu eine Verhalten führt als würde der Motor nicht vorglühen.

Verschließen Sie zum Test mal die Leitung vom AGR Ventil zu. Ansaugkrümmer mit einem Blech. Springt der Wagen dann besser an tauschen Sie das Ventil.

Kunde: hat geantwortet vor 13 Tagen.
Danke für die schnelle antwort ich werde das versuchen
Jedoch ist mur dan nicht ganz klar warum auf den originalen glühstiften 11V steht das schreiben sie ja glaub ich nicht zum Spaß rauf und hatt dieser dan ein glühzeitsteuergerät? Bzw zusetzlich ein relai? Weil ixh hab die spannung vom relai zum glühstift gemessen und auch eimal direkt an batterie Masse
Experte:  experteer hat geantwortet vor 12 Tagen.

Vielen Dank für Ihre Antwort.

Ok, dann sollte es sich wirklich noch um die alte Ausführung handeln, mein Teileprogramm hat mir hier wohl die falschen Glühstifte angezeigt. Ich nehme an, Sie haben direkt vor dem ersten Glühstifte gemessen? Haben Sie mal geschaut, ob die Glühstifte anfangen zu glühen?

Kunde: hat geantwortet vor 12 Tagen.
Natürlich habe ich diese vor dem einbau überprüft einmal direkt an diebatterie batterie gehängt und einmal wiederstand gemessen war nie mehr als 0,5Ohm
Experte:  experteer hat geantwortet vor 12 Tagen.

Vielen Dank für Ihre Antwort.

Haben Sie die neuen Glühkerzen auch an den Anschlüssen ausprobiert ob diese dort glühen.

Kunde: hat geantwortet vor 12 Tagen.
Ja mit diesen werden sie lediglich wwrm glühen aber nicht
Experte:  experteer hat geantwortet vor 12 Tagen.

Ok.

Dann benötigen wir einen Schaltplan, der Fehler liegt dann doch an der Stromversorgung, leider habe ich aber keinen, ich gebe Ihre Anfrage wi der frei, eventuell hat ein Kollege den passenden Schaltplan.

Kunde: hat geantwortet vor 12 Tagen.
Ok danke
Kunde: hat geantwortet vor 2 Tagen.
Wie weis ich ob der nicht wirklich nur 5v benötigt wo würde dan das glühzeitsteuergerät verbaut sein? Vielleicht kann ich dieses ja mal prüfen aba weis nich wo bzw ob er eins verbaut hatt