So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an experteer.
experteer
experteer, Kraftfahrzeugtechnikermeister
Kategorie: Ford
Zufriedene Kunden: 3659
Erfahrung:  Ford Master, Citroen Servicetechniker, Kfz-Sachverständiger, Fachkundenachweis Airbag, Fachkundenachweis Klimaanlagen, Fachkundiger HV eigensichere Fahrzeuge (Elektro und Hybrid)
77184159
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Ford hier ein
experteer ist jetzt online.

Hallo, ich fahre einen ford s-max mit 2.2 motor aus der bj

Beantwortete Frage:

Hallo,
ich fahre einen ford s-max mit 2.2 motor aus der bj 2013 zur zeit km stand 177 000
Habe zeit ein paar wochen ständig motorstörung mit notlauf
Obwohl DPF gereinigt wurde zeigt immer wieder selben störüng..und die warnzeichen kommt bei jeder start.was kann das sein ausser DPF ??
Gepostet: vor 1 Monat.
Kategorie: Ford
Experte:  experteer hat geantwortet vor 1 Monat.

Sehr geehrter Fragesteller, vielen Dank für Ihre Anfrage auf Justanswer.

Wie wurde der Filter gereinigt? In einer Werkstatt oder Professionell bei einer darauf spezialisierten Firma?

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Bei einer Spezialisierten firma.
Man vermutet auch eine steuergerät defekt
Experte:  experteer hat geantwortet vor 1 Monat.

Vielen Dank für Ihre Antwort.

ok wenn eine Spezialfirma den Filter gereinigt hat, so sollte man davon ausgehen, dass der Filter auf durchgängigkeit geprüft wurde. ( so wird der Zustand bzw. die Sauberkeit des Filetrs geprüft).

Wenn der Differenzdrucksensor noch nicht erneuert wurde, ist dies zu tun, dieser Sensor misst den Druck vor und nach dem Filter durch den Druckunetrschied wird ein Signal an das Motorsteuergerät gesendet. Dieser Sensor kann falsch gehen daher sollte er bei jedem Filtertausch erneuert werden.

Ist der Differenzdrucksensor bereits ernuert soltle noch ienmal eine Rückstellung der Anlernwerte des Partikelfilters mit dem Tester durchgeführt werden. Manchmal werden die Werte trotz aufrf mit dem Tester nicht zurück gesetzt und sorgen dann für Probleme.

Ist das auch nicht von Erfolg gekrönt sollte das Steuergerät geprüft werden. Hier empfehle ich das Steuergerät auszubauen und zu einer darauf spezialisierten Firma zu senden, diese können das Steuergerät testen und in den meisten Fällen auch reparieren. So evrmeidet man den Tausch eines nicht defekten Steuergerätes.

Experte:  experteer hat geantwortet vor 1 Monat.

Über eine Bewertung mit 5 Sternen würde ich mich sehr freuen, natürlich stehe ich Ihnen auch nach der Bewertung noch für Rückfragen zur Verfügung.

experteer und weitere Experten für Ford sind bereit, Ihnen zu helfen.