So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Ford_Service.
Ford_Service
Ford_Service, Servicetechniker
Kategorie: Ford
Zufriedene Kunden: 139
Erfahrung:  KFZ-ELEKTRIKER KFZ-SERVICETECHNIKER
40472094
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Ford hier ein
Ford_Service ist jetzt online.

Getriebe ford transit ,bj 1993,gänge gehen raus wenn man vom

Kundenfrage

getriebe ford transit ,bj 1993,gänge gehen raus wenn man vom gas geht
Assistentin: Vielen Dank. Können Sie mir noch ein paar weitere Informationen geben, damit ich den passenden Experten für Sie finden kann?
Kunde: ja
Gepostet: vor 16 Tagen.
Kategorie: Ford
Experte:  Ford_Service hat geantwortet vor 16 Tagen.

Sehr geehrter Kunde,

Zuerst bräuchten wir die Fahrgstellnummer ihres Fahrzeugs.Diese fängt mit WF0 an .

Kunde: hat geantwortet vor 15 Tagen.
leider ist dort nicht mehr das original triebwerk drin,es ist ein Ford Transit,wo ein automatikgetrieb nachgerüstet wurde,Mod.1994,daher bringt diese nichts,das Getriebe ist von einem Scorpio mit der Getriebenummer P90 GT A040 ABR, Motor ist 2.5 Diesel,60kw......
Kunde: hat geantwortet vor 15 Tagen.
hat bisher viele jahre einwandfrei gelaufen und jetzt 167000km runter,letztes jahr wurde es neu abgedichtet und filter,öl gewechselt,jetzt springt gelegentlich beim abbremsen wenn die drehzahl unter 1500 fällt die gänge heraus,rückwärts wie vorfährts,also der kraftschluss ist auf einmal weg,könnte es am zylinder liegen oder steuergerät?
Kunde: hat geantwortet vor 15 Tagen.
also es kuppelt also einfach aus
Experte:  Ford_Service hat geantwortet vor 14 Tagen.

Sehr geehrter kunde,

Dass ist natürlich sehr knifflig solch ein Fehler da das Fahrzeug etwas älter ist und man nicht mehr so viele Informationen dazu findet. Am Steuergerät kann es immer liegen aber dass glaube ich nicht da sonst die kontrolllampe leuchten würde und es dass letzte Teil ist was kaputt geht.Es gibt eine Sache die mir mein Kollege sagte. Und zwar dass bei der Rücklaufleitung für das Automatikgetriebe ein kleiner Filter sitzt der nach den ewigen Jahren eventuell "zu" sein könnte und es daher zu einem Ölstau kommt und dadurch dass Getriebe nicht mehr korrekt Schaltet. Aber vorher würde ich erstmal den fehlerspeicher auslesen um überhaupt mal zu schauen ob es Fehler gibt.

Aber ein mechanischer Fehler wie bremsband oder gar das Lamellenpaket ist nicht ausgeschlossen.

Die Ölwanne für das Getriebe kann auch relativ gut abgebaut werden um zu schauen ob im Sieb für das Getrieböl spähne ist oder allgemein sich dort Abrieb vom Getriebe befindet.

Kunde: hat geantwortet vor 14 Tagen.
ok,dann schauen wir mal morgen nach der späne zuerst....im getriebeöl
Kunde: hat geantwortet vor 14 Tagen.
kann es evtl.am nötigen arbeitsdruck liegen wenn die drehzahl abfällt richtung standgas ?
Experte:  Ford_Service hat geantwortet vor 13 Tagen.

Ja das kann natürlich sein und würde passen das zu wenig Öl im Kreislauf durchfließt.

Haben sie Späne gesehen ?

Fehlerspeicher ?

Ähnliche Fragen in der Kategorie Ford