So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an daniela-mod.
daniela-mod
daniela-mod,
Kategorie: Ford
Zufriedene Kunden: 29
45451533
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Ford hier ein
daniela-mod ist jetzt online.

Ford transit 2,4 tdci antriebsstrangleuchte leuchtet AGR getauscht

Kundenfrage

ford transit 2,4 tdci antriebsstrangleuchte leuchtet AGR getauscht Ladedrucksensor getauscht Leuchte geht auch nach reset beim ersten Bremsen bzw. bei niedriger drehzahl wieder an
Gepostet: vor 2 Jahren.
Kategorie: Ford
Experte:  experteer hat geantwortet vor 2 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller, vielen Dank für Ihre Anfrage auf Justanswer.

Wurde bereits der Fehlerspeicher ausgelesen? Wenn ja was für Fehlercodes sind gepeichert?
Kunde: hat geantwortet vor 2 Jahren.

Ja, keine Fehler wenn der Fehlerspeicher immer die Antwort geben würde braucht man keine Fragen stellen

Experte:  experteer hat geantwortet vor 2 Jahren.
Vielen Dank für Ihre Antwort.

So lange die leuchte leuchtet muss ein erkannter Fehler im Speicher sein. Diesen Fehlercode benötigt man um die Ursache eingrenzen zu können. Es heißt nicht unbedingt, das ein Fehler direkt eine Ursache anzeigt ist aber ein Hinweis wo man suchen muss.

Ich könnte Ihnen noch ein paar Teile nennen welche dann getauscht werden könnten, aber so wäre Ihnen auch nicht wirklich weiter geholfen.

Haben Sie die Möglichkeit den Fehelrspeicher nochmals auszulesen während die leuchte leuchtet?

Ansonsten gebe ich Ihnen gern noch ein paar Hinweise was geprüft bzw. getauscht werden kann, hier können jedoch Kosten entstehen welche nicht nötig wären da es beim Ford Transit mehrere Dinge gibt die für das von Ihnen beschriebene Phänomen in Frage kommen könnten.
Kunde: hat geantwortet vor 2 Jahren.

Hallo, keine Fehler auch bei leuchtender Lampe

Experte:  experteer hat geantwortet vor 2 Jahren.
Vielen Dank für Ihre Antwort.

So ist es natürlich sehr schwierig den Fehler einzugrenzen.

Als Fehelrursachen können noch in Frage kommen:

-einer der beiden Bremslichtschalter (sehr häufig)
- Wenn be Ihrem Fahrzeug vorhanden der Kupplungsschalter (häufig)
- das Stellglied des Truboladers (häufig)
-eine undichtigkeit im Unterdrucksystem (häufig)
- Die unterdruckpumpe erzeugt nicht genügend Unterdruck (sehr häufig)
- der Motorkabelstrang hat irgendwo eine Korossionsstelle (häufig)
Experte:  experteer hat geantwortet vor 2 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

bestehen noch Rückfragen? So stellen Sie diese bitte indem Sie den Button "Dem Experten antworten" benutzen.

Sollten keine Fragen mehr bestehen bitte ich Sie eine Bewertung abzugen. Da so die Bezahlung freigegeben wird. Natürlich entstehen für Sie keine neuen Kosten.
Experte:  daniela-mod hat geantwortet vor 2 Jahren.

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,


wir haben gesehen, dass Sie eine Antwort von einem Experten auf Ihre Frage bekommen haben.


Sie haben auf Ihrem Benutzerkonto ein Guthaben hinterlegt, welches durch klicken auf einen der Smilies an den Experten und JustAnswer freigegeben wird.


Mit dem Button „bewerten und bezahlen“ bestätigen Sie also nur die Freigabe, ohne erneut eine Zahlung leisten zu müssen.


Mit dem Button „dem Experten antworten“ können Sie Ihre Nachfragen stellen, bis Sie mit der Antwort zufrieden sind.


Vielen Dank.

Ihr JustAnswer Moderatorenteam

Kunde: hat geantwortet vor 2 Jahren.
Es war ein Fehler in der Elekrtik mir hat somit keine Antwort weiter geholfen.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Ford