So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an experteer.
experteer
experteer, Kraftfahrzeugtechnikermeister
Kategorie: Ford
Zufriedene Kunden: 3280
Erfahrung:  Ford Master, Citroen Servicetechniker, Kfz-Sachverständiger, Fachkundenachweis Airbag, Fachkundenachweis Klimaanlagen, Fachkundiger HV eigensichere Fahrzeuge (Elektro und Hybrid)
77184159
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Ford hier ein
experteer ist jetzt online.

Hallo Habe hinten ein Knackgeräusch (metallisch) bei Wechselbelastung

Kundenfrage

Hallo
Habe hinten ein Knackgeräusch (metallisch) bei Wechselbelastung bei Parken, Anfahren
Vielen Dank ***** ***** Rückmeldung
Gepostet: vor 2 Jahren.
Kategorie: Ford
Experte:  tobumo hat geantwortet vor 2 Jahren.

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde.
Vielen Dank, ***** ***** sich für Justanswer entschieden haben.


Geräusche von hier aus zu lokalisieren ist sehr schwierig!


Es gibt eine Liste von Ford mit diversen TIS die Sie hier finden:

http://www.motor-talk.de/forum/aktion/Attachment.html?attachmentId=687235

Dort sind auch einige Informationen zu Geräuschen aufgeführt.

Desweiteren sollten Siedie Arretierung der Rücksitzbank in Betracht ziehen.

Diese verursacht oftmals Geräusche.

Um Diese auszuschließen, klappen Sie die Rücklehnen hinten einfach einmal um!


Ansonsten sind für Geräusche im Bereich der Radaufhängung hinten, die üblichen Verdächtigen abzuarbeiten:


Koppelstangen, Stabilisator, Fahrwerksfedern, Stoßdämper mit Lagerung, Radlager und alle sonstigen Aufhängungsteile.


Als hilfreich erweist sich oft, wenn jemand im Kofferraum mitfährt, um das Geräusch einzugrenzen.





______________________________________________________________________________

Bei weiteren Fragen stehe ich Ihnen über den Button "dem Experten antworten" kostenfrei zur Verfügung


Über eine positive Bewertung Ihrerseits würde ich mich freuen.

Nur bei positiver Bewertung wird die Bezahlung an den Experten weitergeleitet!!!

Mit freundlichen Grüßen Ihr Kfz-Meister





Experte:  tobumo hat geantwortet vor 2 Jahren.
______________________________________________________________________________

Bei weiteren Fragen stehe ich Ihnen über den Button "dem Experten antworten" kostenfrei zur Verfügung


Über eine positive Bewertung Ihrerseits würde ich mich freuen.

Nur bei positiver Bewertung wird die Bezahlung an den Experten weitergeleitet!!!

Mit freundlichen Grüßen Ihr Kfz-Meister



Kunde: hat geantwortet vor 2 Jahren.

Guten Abend

All das was Sie mir geantwortet haben wurde von mir schon geprüft.

Leider hat all das nichts gebracht. In der Fordgarage haben sie wohl das metallene Klackgeräusch bei Lastwechsel wohl gehört, konnten es aber nicht lokalisieren.

Die Hilfe die Sie angeboten haben bringt mich somit nicht weiter.

Freundliche Grüsse

R.Mühlematter

Experte:  tobumo hat geantwortet vor 2 Jahren.

Hallo,

ich gebe die Frage wieder frei.
Vielleicht hat ein Kollege hier noch eine Idee.

Eine Fehlerfindung, Geräusche betreffend, ist aus der Entfernung natürlich nicht einfach.

MfG
tobumo







Experte:  experteer hat geantwortet vor 2 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller, vielen Dank für Irhe Anfrage auf Justanswer.

Können Sie eventuell die Stelle wo das Knacken her kommt etwas eingrenzen?

z.B. Antriebswellen oder Innenraum?

Wie lautet die Fahrgestellnummer Ihres Fahrzeuges? (WF0...)

Mit freundlichem Gruß

Experteer









Kunde: hat geantwortet vor 2 Jahren.

Hallo Herr Experteer

Das Knacken kommt nicht aus dem Innenraum. Das Geräusch ist ja vor allem beim wechseln von vorwärts- nach rückwärts fahren, eben bei Lastwechsel zu hören. Also eher im Bereich Achswellen.

Fahrgestellnummer ist WFORXXGCDRAU00753

Vielen Dank für die Rückmeldung

Freundliche Grüsse

R.Mühlematter

Experte:  experteer hat geantwortet vor 2 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller, vielen Dank für Ihre Antwort.

Ohne zu wissen, was an Ihrem fahrzeug bereits alles versucht wurde gehe ich davon aus, das Ihre Werkstatt die hinteren Antriebswellen auf übermäßiges Spiel überprüft haben und keine Beanstandung festgestellt hat. Weiterhin gehe ich davon aus das die Werkstatt auch geprüft hat ob die Bremse hinten völlig freigängig ist.

Es gibt bei Ford jedoch eine Serviceanweisung, das es mitunter zu knackgeräuschen beim Anfahren kommen kann. Hier wird die Verzahnung der Antriebswelle mit einem speziellen Fett in das Radlagergehäuse eingeklebt (keine Angst die Verbindung ist wieder lösbar) dies verhindert, das die Verzanung bei los Fahren (klappert bzw. knackt).



Experte:  experteer hat geantwortet vor 2 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

bitte bedenken Sie das ich meine Zeit und mein Wissen in Ihr Anliegen investiere.

Bitte seien Sie fair und bewerten Sie meine Antwort wenn Sie keine Fragen mehr haben.

Mit freundlichem Gruß





Ähnliche Fragen in der Kategorie Ford